Einsetzen eines Phalaenopsis keiki ( kindel )

    • Einsetzen eines Phalaenopsis keiki ( kindel )

      ich moechte ecu dieses bild nicht vorenthalten, denn ihr koennt diese art des kindel transfers auf einen neuen topf bei euch zu hause auch anwenden.
      man laesst den keiki ca 6 monate wachsen. dann wird der austrieb - dies geht nur bei keiki am bluetenaustrieb - abgesenkt bs fast auf die hoehe eines topfes, der den keiki zukuenftig aufnehmen soll. die wurzeln des keiki naehern sich langsam dem neuen substrat und wachsen schieslich von alleine ein. erst dann wird der keiki mit einer sterilen klinge von der mutterpflanze getrennt.

      .

      dies ist ein "sanfter" weg, aber bestimmt erfolgreich.
      Bilder
      • DSCF5716-qpr.jpg

        491,38 kB, 1.600×1.200, 299 mal angesehen
    • Re: Einsetzen eines Phalaenopsis keiki ( kindel )

      ja, er ist aus dem auge ( nodie ) gewachsen.
      ich habe gerade mein einer Phal. schilleriana zwei kindel abgetrennt, die aus dem herzel gewachsen sind. wahrscheinlich habe ich der pflanze zu viel stickstoff angedeihen lassen.
      kindel wchsen bei der phal aber auch aus dem herzel, wenn die pflanze ueberlebensprobleme bekommt.
    • Re: Einsetzen eines Phalaenopsis keiki ( kindel )

      chiangmai schrieb:


      ja, er ist aus dem auge ( nodie ) gewachsen.
      ich habe gerade mein einer Phal. schilleriana zwei kindel abgetrennt, die aus dem herzel gewachsen sind. wahrscheinlich habe ich der pflanze zu viel stickstoff angedeihen lassen.
      kindel wchsen bei der phal aber auch aus dem herzel, wenn die pflanze ueberlebensprobleme bekommt.


      Herzel = ?? :(
    • Re: Einsetzen eines Phalaenopsis keiki ( kindel )

      JasminS schrieb:


      chiangmai schrieb:


      ja, er ist aus dem auge ( nodie ) gewachsen.
      ich habe gerade mein einer Phal. schilleriana zwei kindel abgetrennt, die aus dem herzel gewachsen sind. wahrscheinlich habe ich der pflanze zu viel stickstoff angedeihen lassen.
      kindel wchsen bei der phal aber auch aus dem herzel, wenn die pflanze ueberlebensprobleme bekommt.


      Herzel = ?? :(


      " Herzel" = der "stamm" der Phalaenopsis
    • Re: Einsetzen eines Phalaenopsis keiki ( kindel )

      chiangmai schrieb:


      JasminS schrieb:


      chiangmai schrieb:


      ja, er ist aus dem auge ( nodie ) gewachsen.
      ich habe gerade mein einer Phal. schilleriana zwei kindel abgetrennt, die aus dem herzel gewachsen sind. wahrscheinlich habe ich der pflanze zu viel stickstoff angedeihen lassen.
      kindel wchsen bei der phal aber auch aus dem herzel, wenn die pflanze ueberlebensprobleme bekommt.


      Herzel = ?? :(


      " Herzel" = der "stamm" der Phalaenopsis


      ah eh so einfach... :)