Phalaenopsis und die Not-OP

    • Phalaenopsis und die Not-OP

      Hallo Leute,
      ich war heute morgen im OP. Die Patientin ist in kritischem Zustand :(
      Es geht um eine normale Phal aus dem Supermarkt, die genaugenommen von Anfang an ein bisschen wenig Zelldruck gehabt hat und sich immer noch müht. Allerdings lässt sie jetzt noch mehr die Flügel hängen.
      Ich hab die toten Wurzeln entfernt und sie frisch getopft. Danach hab ich die komplette Stellfläche über 2 Stunden bedampft. Nutzt es nix, schadet es nix.
      Ich hab vor einer Weile eine ähnlich kritische Kameradin auch so gerettet und erfolgreich aufgepäppelt. Die schiebt mittlerweile energisch ein neues Blatt und bildet fleissig neue Wurzeln.
      Ich kann nix dafür, da treibt mich der Ehrgeiz :D





      let the dawn break to find me where no one can find me