Laelia liliputana / Sophronitis liliputana

    • Laelia liliputana / Sophronitis liliputana

      Herkunft: Minas Gerais, Brasilien

      Die Laelia ehemals Sophronitis liliputana ist eine Miniaturpflanze. Sie wächst lithophytisch, warm bis kühl bei ca. 60-80% relativer Luftfeuchtigkeit und viel indirektem Sonnenlicht.







      Habe das kleine Ding heute bekommen.
      Sie sitzt in einem kleinen Tontopf mit "Steinsubstrat" und das beste: es ist sogar eine kleine wunderschöne Blüte dran, die hoffentlich noch bis Donnerstagnacht hält damit ich sie mit eigenen Augen bewundern kann.
    • Re: Laelia liliputana / Sophronitis liliputana

      Denke Lena!
      Sie sieht wirklich klasse aus und ich kann es kaum erwarten sie endlich zu sehen und vor allem euch hier ein paar Fotos reinzustellen.
      Hoffentlich hält die Blüte noch etwas, meine Mutter hat nämlich nicht so den Grünendaumen. Habe sie denke ich aber recht gut instruiert :D

      LG Melli
    • Re: Laelia liliputana / Sophronitis liliputana

      So wie versprochen die Bilder!
      Leider ist die kleine jetzt schon am verblühen :( aber so eine Deutschland-Rundreise ist ja auch anstrengend, trotz unglaublich guter Verpackung.
      Und wer weiß wie lange ihre Reise aus Brasilien hier her schon her ist ;)

      Liebe Grüße und kommt gut durchs Wochenende
      Melli
    • Re: Laelia liliputana / Sophronitis liliputana

      Und auch zur Liliputana ein Update:

      Hatte dien Winzling mit einer Blüte und einem Neutrieb bekommen.
      Leider hielt die Blüte nicht sehr lange, dafür habe ich heute einen zweiten Neutrieb entdeckt.
      Er kommt aus der selben Bulbe wie der andere Trieb.



      Zu meinem Entsetzen musste ich heute feststellen, dass einige Bulben und Blätter nicht gut aussehen.



      Das eine Blatt ist total vertrocknet und an zwei anderen teilweise.
      Und wiederum zwei andere werden blass.
      Woran könnte das liegen?
      Die kleine war in letzter Zeit wirklich sehr trocken, da ich nicht zu Hause war, aber dann würden die Bulben doch nur schrumpeln oder?
      Vielleicht liegt es ja auch am Wasser, zu salzhaltig? Gedüngt habe ich sie nicht.
      Oder ist es nur Altersschwäche?
      Denn es scheint bis jetzt "nur" die Blätter zubefallen.

      Ich werde es auf jeden Fall weiter beobachten.

      LG Melli
    • Re: Laelia liliputana / Sophronitis liliputana

      ob es am wasser liegt weiß ich nicht, überprüfe den ph-wert.
      wenn die liliputana über einen längeren zeitraum zu trocken stand, könnte das ein grund sein. ob das am alter liegt kann ich dir leider nicht sagen, da ich mich mit dieser art nicht auskenne.

      LG Lena
      LG Lena