Cattleya skinneri

    • Cattleya skinneri

      Hallo zusammen,
      Im Sommer letzten Jahres bekam ich eine starke Pflanze der Cattleya skinneri mit beginnenden Neutrieben. Sie gehört zu den bifoliaten Arten und ist die Nationalblume von Costa Rica. In ihrer Heimat heißt sie „Guaria Morada“ und/oder „Flower of San Sebastian“.
      Anscheinend hat ihr meine Pflege gefallen, denn heute morgen sind die beiden Blüten einer Inflorescenz aufgegangen. Nur zwei, aber immerhin. Sie kann bis zu 11 Blüten an einem Trieb machen. Mal sehen, was sie nächstes Jahr schafft. Bestimmt auch nicht nur die eine Inflorescenz. Der weiße Fleck auf der Lippe ist typisch für die Art. Die Blüten duften zart und sind 10cm groß. In der Natur soll sie angeblich fast ausgestorben sein.
      Liebe Grüße
      Jürgen