Nachttemperaturen schon zu tief?

    • Nachttemperaturen schon zu tief?

      Hi Leute,

      ich weiß die Frage habe ich schon mal gestellt. Trotzdem versuche ich nochmal die Cattleyenexperten um Rat zu fragen. Derzeit haben wir Nachttemperaturen zw. 12-14°. Ist das für meine Cattleyen schon zu kalt oder stört das denen eher nicht? Tagsüber klettert das Thermometer wieder hoch auf 23-25°. Hab kein Plan was ich nun mache. Ich habe wenigstens drei Pflanzen die insgesamt 5 BS ausgebildet haben. Ich hab kein Bock drauf das durch die scheiß Temperaturen mir alles kaputt geht. :(

      LG Werni
    • Re: Nachttemperaturen schon zu tief?

      Leider kann ich dabei nur von Phalaenopsen oder generell von mir bekannten Orchideen sprechen.
      Für gewöhnlich ist es so, dass zu große Temperaturschwankungen über einen kurzen Zeitraum, sich negativ auf das Wachstum und möglichweise auch auf die Blütenbildung auswirken. Zeitweise kamen Wachstumsstopp und Bereitstellung der nötigen Energie durch Abbau vorhandenem Grün zu tragen um die angesetzten Blüten vollständig ausbilden zu können.

      Bei noch extremeren, vor allem tiefen Temperaturen kann es auch zur letalen Auswirkung kommen.
      Aber das ist je nach Pflanzenart unterschiedlich, wie empfindlich sie darauf reagieren.

      Orchideen sind bei schwankenden Umweltbedinungen sehr empfindlich.

      Nur kann ich dir im Bezug auf Cattleyen keine direkte Meinung anbieten und hoffe noch auf weitere Antworten.

      Viel Glück und berichte bitte im positiven wie auch im negativen Fall.

      gez. Hauzi
    • Re: Nachttemperaturen schon zu tief?

      Die Frage habe ich mir die letzten Tage auch schon gestellt.
      Ich habe meine Catts draußen gelassen aber auch nur weil es nicht feucht war und ich seit ein paar Tagen nicht gewässert hatte (stehen geschützt).
      Manche Arten stammen ja auch aus kühleren Regionen als andere und vertragen kühlere Temperaturen besser.
      Allerdings hole ich sie in kalten Nächten ( um die 10grad ) rein, wenn sie feucht sind schon bei 15grad.