Cattleya, unbekannte weiß blühende Hybride

    • Cattleya, unbekannte weiß blühende Hybride

      Hallo zusammen,
      könnt Ihr mir vielleicht bei der Bestimmung dieser Cattleya-Hybride helfen? Sie ist heute aufgeblüht. Die Blüte mißt 10cm b x 12cm h, ist weiß mit gelbem Schlund. Sie duftet (noch) nicht. Sie hat meiner Meinung nach eine gute Haltung. Der NT wuchs seit dem 28.07. und brauchte knapp 3 Monate bis zur Reife. Die Knospe erschien ohne Ruhezeit, die Pflanze wurde nur etwas trockener gehalten - praktisch keine Ruhezeit. Sie ist bifoliat. Die Blätter sind mit 6cm recht breit und stehen waagerecht wie bei einer C. intermedia.
      Wer weiß etwas? Ich möchte sie ungern "Weißer Dezember" nennen. Vielleicht hilft die kleine Bildfolge bei der Bestimmung.
      Viele Grüße
      Jürgen



    • Re: Cattleya, unbekannte weiß blühende Hybride

      Hallo Jürgen,

      mit dem Namen kann ich Dir leider, leider nicht helfen bei dieser wunderschönen Blüte. Sollte er nicht zu finden sein, so wäre "Schneeflocke" oder "Schneeflöckchen" immer noch schöner als "Weißer Dezember". Vielleicht fällt Dir aber noch ein schönerer Name ein.


      LG Violetta
    • Re: Cattleya, unbekannte weiß blühende Hybride

      Hallo Violetta,
      wahrscheinlich ist es unmöglich, den exakt passenden Klon zu finden. Da gibt's einfach zu viele die identisch oder fast identisch aussehen. Und wenn, dann müßte man noch den Habitus der Pflanze vergleichen können. Ach, ist das alles schwierig. Aber vielleicht meldet sich ja eine(r) und teilt mit, daß genau diese Pflanze bei seinem Ururururgroßvater schon seit dem späten 18.Jh. immer wieder blüht.
      Warten wir's also ab (ohne wirkliche Hoffnung) und feiern dann das Fest der Taufe. "Schneeflocke" und der ganze Zauber werden der Namensfindungskommission vorgelegt werden - versprochen.
      Das Schätzchen habe ich mal vor einem guten Jahr von unserem vadi1 bekommen - ohne Namen.
      Viele Grüße
      Jürgen