Wie kann ich das Obst ersetzen?

    • Wie kann ich das Obst ersetzen?

      Hallo Leute, ich bin kein großer Fan von Obst bzw. ich liebe es nicht Obst zu essen. Doch das muss ich leider tun, weil das Obst sehr gesund ist. Jedoch würde ich liebend gern die Obsteinnahme vermeiden und es Durch was Anderes ersetzen. Gibt es was, wodurch ich es ersetzen könnte? Ich würde mich ja unglaublich viel freuen, wenn es was geben würde. Gruß
    • Re: Wie kann ich das Obst ersetzen?

      Na ja, das ist mal eine schwere Frage und ich bin ja wirklich überfordert. Ich würde sagen, dass nichts als ein Obstersatz angesehen wird, außer vielleicht irgendwelchen Tabletten und Kapseln, aber das Zeug willst du doch nicht einnehmen. Ich schlage vor, du gewöhnst dich dran, Obst zu essen und es auch zu genießen. Vielleicht solltest du es mit anderen, exotischen Obstsorten versuchen. Ich habe eine zu empfehlen nämlich. Es ist nicht genau Obst, aber sagen wir ja mal, dass es ist. Es handelt sich um einen Moringa Baum, woraus das Moringa Pulver entsteht, was unglaublich gesund und vitaminreich ist. Mehr über diesen Baum kannst du hier pura-moringa.de/moringa-baum erfahren und hier kannst du auch Bestellungen für Produkte, die aus deisem Baum hergestellt werden. machen. Wer weiß, vielleicht wirst du ja damit zufrieden sein und vielleicht wird das einen besseren Eindruck bei dir machen als Bananen und Äpfel.
    • Re: Wie kann ich das Obst ersetzen?

      Du magst alle Arten von Obst nicht? Das kann ich mir gar nicht vorstellen :) Obst lässt sich doch auf so viele Arten zubereiten! Ich bin mir sicher, dass da auch was für dich dabei ist. Mir wäre das auf jeden Fall lieber, als die wichtigten Nährstoffe, die das Obst bietet, dann als Präparat einnehmen zu müssen. Such doch mal online nach ein paar guten Rezepten und probier auch mal Obstsorten, die du bisher vielleicht noch nicht kennst. Ach ja, und wenn du das Obst selbst anbaust, schmeckt es auch gleich noch viel besser :)
    • Re: Wie kann ich das Obst ersetzen?

      Rainschy schrieb:


      Du magst alle Arten von Obst nicht? Das kann ich mir gar nicht vorstellen :) Obst lässt sich doch auf so viele Arten zubereiten! Ich bin mir sicher, dass da auch was für dich dabei ist. Mir wäre das auf jeden Fall lieber, als die wichtigten Nährstoffe, die das Obst bietet, dann als Präparat einnehmen zu müssen. Such doch mal online nach ein paar guten Rezepten und probier auch mal Obstsorten, die du bisher vielleicht noch nicht kennst. Ach ja, und wenn du das Obst selbst anbaust, schmeckt es auch gleich noch viel besser :)


      Wie denn? Manche Leute sind so, wir haben nicht das gleiche Geschmack :)