Letzte Aktivitäten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Elefantenfuss schneiden - Zeitpunkt, Höhe und besondere Umstände

3

kuerzlich

Seramis (Pflanzengranulat) als Schichtoberfläche meiner Pflanze?

6

kuerzlich

Torfersatz? (Karnivorenerde)

1

kuerzlich

Weiße großflächige Flecken auf Stralitzia

2

kuerzlich

Drachenbaum erholt sich nicht

2

Sidet

Alocasia bleibt einsam :(

3

kuerzlich

Welche Pflanze habe ich geschenkt bekommen?

3

kuerzlich

Dracanena Fragrans Dorado - Immer mehr Blätter werden Braun

1

kuerzlich

Plumeria pflegen

2

Alina

Unkraut oder nicht? Welche Pflanze das?

1

kuerzlich

Pflanzen sind befallen - Wer kann helfen?

1

kuerzlich

Rose verliert alle Blätter

3

off777

Hortensie, was hat meine Pflanze?

1

kuerzlich

Komischer Stengel an Grünlilie

2

dieNani

Letzte Aktivitäten

  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Elefantenfuss schneiden - Zeitpunkt, Höhe und besondere Umstände verfasst.

    Beitrag
    Mmmmmh, also wenns meiner wär, ich würd ihn lassen. In der Höhe tut sich so schnell nix mehr. Sollte er dann doch irgendwann in ein paar Jahren anstossen, dann ok. Das ist nur meine persönliche Meinung. Natürlich kann man den an einer x-beliebigen…
  • Cornelia -

    Hat eine Antwort im Thema Elefantenfuss schneiden - Zeitpunkt, Höhe und besondere Umstände verfasst.

    Beitrag
    Der Elefantenfuss ist 2 m hoch. Ich wollte ihn auf ca. 80 cm abschneiden. Dort sind auch zwei kleine "Augen", ich vermute, dort kommen dann die Seitenzweige raus. Dass er wieder auf die Größe kommt, denke ich auch. Letztlich gewinne ich einfach etwas…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Seramis (Pflanzengranulat) als Schichtoberfläche meiner Pflanze? verfasst.

    Beitrag
    In was hast Du sie jetzt getopft? In Seramis? Was heisst gummig? Irgendwie versteh ich das nicht wirklich.
  • Mali91 -

    Hat eine Antwort im Thema Seramis (Pflanzengranulat) als Schichtoberfläche meiner Pflanze? verfasst.

    Beitrag
    Ps. Ist das eine blöde Idee wenn ich so in einer Woche die Pflanze düngern würde? Ich kenne mich leider zu wenig damit... Ich glaube ich habe ihr zu viel Wasser gegeben .. Einige Luftwurzeln sind zwar wie ausgetrocknet und dafür andere Blätter und…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Elefantenfuss schneiden - Zeitpunkt, Höhe und besondere Umstände verfasst.

    Beitrag
    Wie hoch ist er denn? Die Pflanzen wachsen nur langsam und ein Rückschnitt ist immer mit dem Risiko, dass sich eventuell echt nix mehr wirklich tut. Man kann ihn sicher absägen, dauerhaft nutzt das aber nix, weil die Pflanze natürlich wieder,…
  • Cornelia -

    Hat das Thema Elefantenfuss schneiden - Zeitpunkt, Höhe und besondere Umstände gestartet.

    Thema
    Hallo liebe Pflanzenfreunde, ich habe einen großen Elefantenfuss mit einem Stamm (ohne Verzweigung). Da er nun zu hoch wird, muss ich ihn schneiden. Im Internet habe ich dazu immer die gleichen Infos gefunden: im zeitigen Frühjahr scheiden und nicht…
  • Mali91 -

    Hat eine Antwort im Thema Seramis (Pflanzengranulat) als Schichtoberfläche meiner Pflanze? verfasst.

    Beitrag
    Okey.. Hättest du mir sonst evtl einen Tipp an was es sonst noch liegen könnte bzw. was ich sonst noch machen könnte? Ich habe den Standort gewechselt, umgetopft .. Wasser habe ich ihr auch gegeben. LG
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Torfersatz? (Karnivorenerde) verfasst.

    Beitrag
    Ich kenn mich damit leider überhaupt nicht aus.
  • ThePrancingWolf -

    Hat das Thema Torfersatz? (Karnivorenerde) gestartet.

    Thema
    Hallo liebe Pflanzenfreunde, ich bin seit heute neu im Forum, habe hier aber schon oft hilfreiche Tipps gefunden, und hoffe, dass mir mit meiner heutigen Frage auch jemand weiterhelfen kann. Seit Jahren Teile ich mein Zuhause mit mehreren Karnivoren…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Seramis (Pflanzengranulat) als Schichtoberfläche meiner Pflanze? verfasst.

    Beitrag
    Na gut, aber irgendwoher müssen die schlappen Blätter ja kommen. Man findet nur sehr selten Schädlinge im Substrat, einfach weil man die winzigen Viecher nicht sehen kann. Bodenleben ist aber garantiert da :)
  • Mali91 -

    Hat eine Antwort im Thema Seramis (Pflanzengranulat) als Schichtoberfläche meiner Pflanze? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, danke für deine schnelle Nachricht. Ich habe sie gestern umgetopft (Topf war zu klein und prüfte gleich ob evtl. Schädlinge zu sehen waren) und da waren die Wurzeln eigentlich nicht ausgetrocknet. Ich denke ich warte in dem Fall ab und hoffe…
  • Natürlich darf man :) Nur ist das den Larven im Topf halt auch egal. Die entwickeln sich im Substrat. Ich würde den Wurzelballen vorsichtig aus dem Topf nehmen und überhaupt mal schauen, ob das jetzt nass oder trocken ist. Eine Welketracht kann auch…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Seramis (Pflanzengranulat) als Schichtoberfläche meiner Pflanze? verfasst.

    Beitrag
    Natürlich darf man :) Nur ist das den Larven im Topf halt auch egal. Die entwickeln sich im Substrat. Ich würde den Wurzelballen vorsichtig aus dem Topf nehmen und überhaupt mal schauen, ob das jetzt nass oder trocken ist. Eine Welketracht kann auch…
  • Mali91 -

    Hat das Thema Seramis (Pflanzengranulat) als Schichtoberfläche meiner Pflanze? gestartet.

    Thema
    Hallo Zusammen Bin neu in diesem Forum und etwas hilflos ... Ich habe seit ca. 2. Mt. eine Monstera adansonii. Bis vor kurzem sah sie noch gut und gesund aus. Jedoch hat sie neu einige gelbe Blätter und auch ansonsten sieht sie etwas schlaff aus.. Nun…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Weiße großflächige Flecken auf Stralitzia verfasst.

    Beitrag
    Ich hab selber mal an relevanter Stelle nachgefragt und dort geht man von einer Schockreaktion aus. Schlagartig massives Licht oder sowas. Kann das sein?
  • Sidet -

    Hat eine Antwort im Thema Drachenbaum erholt sich nicht verfasst.

    Beitrag
    Danke für die Antwort, Die Trauermücken die die Pflanzen befallen haben waren allem Anschein nach als Larven in der Erde die ich verwendet habe. Wie kann ich verhindern dass das wieder passiert wenn ich neue Erde verwende? Laut verschiedenen…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia bleibt einsam :( verfasst.

    Beitrag
    Sitzt die Orchidee in Blähton? Dann bitte sofort rückgängig machen. Die gehört in Orchideensubstrat. Zwingend. Die Alocasia kann in normale Blumenerde getopft werden. Frisches Substrat ist aufgedüngt, daher bitte 8 Wochen nicht zusätzlich düngen.…
  • RichiVie -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia bleibt einsam :( verfasst.

    Beitrag
    Orchidee grad umgetopft, (Luftwurzeln in den Topf gepackt und vertrocknete/vergammelte Wurzeln abgeschnitten; siehe Bild) edit: Sieht man am Bild leider nicht, ist aber ein durchsichtiges Glas mit einem „Holzgitter“ herum. Das Einblatt ist ca. 2…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Welche Pflanze habe ich geschenkt bekommen? verfasst.

    Beitrag
    Tschulligung, mein Fehler. Tuppfehler. Muss natürlich Philodendron heissen. Auf Wikipedia finden sich unter Philodendron sämtliche Arten dazu. Blöderweise halt ohne Bilder. Da muss halt gesucht werden.
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Drachenbaum erholt sich nicht verfasst.

    Beitrag
    Das Substrat war nach der Mikrowelle tot. Damit für die Pflanzen auch nutzlos. Die verhungern da drin. Als 1. nimm den Ableger aus der Badewanne. Die Pflanzen vertagen keine Dauernässe. Sie wollen eh nicht im Übermaß Wasser, wenigstens abfliessen…
  • Sidet -

    Hat das Thema Drachenbaum erholt sich nicht gestartet.

    Thema
    Hallo, mein erster Beitrag hier, verzeiht mir also eventuelle Anfängerfehler. Es geht um einen Drachenbaum in meiner Wohnung, den ich vor ca. 3 Monaten beschnitten und in neue Erde eingetopft habe. Ich hab außerdem einen kleinen Ableger genommen. Am…
  • Muschglu -

    Hat eine Antwort im Thema Welche Pflanze habe ich geschenkt bekommen? verfasst.

    Beitrag
    Wenn ich nach Philodendrum google, dann wird mir Philodendron vorgeschlagen, ich glaube aber nicht, dass es diese Pflanze ist. Vielleicht eine Unterart? Es werden viele verschiedene Sorten über Google angezeigt. Mir fällt noch ein, dass die Pflanze…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Weiße großflächige Flecken auf Stralitzia verfasst.

    Beitrag
    Sowas hab ich noch nie gesehen. Einen botanischen Garten anschreiben? Das würde mich auch sehr interessieren.
  • Epinephrin -

    Hat das Thema Weiße großflächige Flecken auf Stralitzia gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, meine Stralitzia hat über Nacht seltsame weiße Flecken bekommen. Das Blatt ist quasi komplett hin. Die Pflanze steht am Südfenster, nicht zu nass, nicht zu feucht, wenig direkte Sonne (aber hell). Gedüngt wird mit Sermais…
  • Muschglu -

    Mag den Beitrag von kuerzlich im Thema Welche Pflanze habe ich geschenkt bekommen?.

    Like (Beitrag)
    Das ist ein Philodendrum. Wassertropfen an den Blattspitzen heisst, die Pflanze versucht überschüssiges Wasser so abzugeben. Ähnlich dem Morgentau. Sie stellt den Zelldruck wieder auf normal. Heller Stand, keine direkte Sonne, mäßig giessen, ab…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia bleibt einsam :( verfasst.

    Beitrag
    Die Orchidee auf dem Foto hat trockene Luftwurzeln. Das sollte vermieden werden. Sie sollten immer sattgrün ausschauen. Besprühen mit weichem Wasser sehr zu empfehlen. Eine Alocasia hat ähnliche Ansprüche. Wasserhaushalt muss passen, austrocknen…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Welche Pflanze habe ich geschenkt bekommen? verfasst.

    Beitrag
    Das ist ein Philodendrum. Wassertropfen an den Blattspitzen heisst, die Pflanze versucht überschüssiges Wasser so abzugeben. Ähnlich dem Morgentau. Sie stellt den Zelldruck wieder auf normal. Heller Stand, keine direkte Sonne, mäßig giessen, ab…
  • Muschglu -

    Hat das Thema Welche Pflanze habe ich geschenkt bekommen? gestartet.

    Thema
    Hallo Leute, Ich habe kürzlich eine Pflanze geschenkt bekommen und weiß nicht um welche Sorte es sich dabei handelt. Der Verschenker konnte mir auch nicht weiter helfen. Die Pflanze ähnelt einer monstera, aber ohne die Löcher. Besonderheit: Bei zu…
  • RichiVie -

    Hat das Thema Alocasia bleibt einsam :( gestartet.

    Thema
    Grüne Daumen gefragt! Ich bin neu, also hoffe ich den richtigen Thread gefunden zu haben. Nach einiger Recherche konnte ich jedoch keine Antworten zu meiner Frage erhalten. Hab vor ca. 2 Jahren eine Alocasia gekauft mit nur einem Blatt, als einzige…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Dracanena Fragrans Dorado - Immer mehr Blätter werden Braun verfasst.

    Beitrag
    Ich würde einfach mit dem Bruder reden, wie der was gepfelgt hat. Wie und wo sie gestanden ist usw. Damit hättest Du einen Anhaltspunkt zu den eigenen Maßnahmen. Mit der Info bitte nochmal hier nachfragen ;)