Letzte Aktivitäten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Alocasia Stingray black stem?!

3

kuerzlich

Umtopfhilfe für Monstera

1

kuerzlich

FICUS Hybride - gemischte Blattsorten

5

Zoegling

Tipps für Monstera Variegata Ableger

5

Caleb

Seltsame Kapseln im Topf aufgetaucht. Was ist das?

5

kuerzlich

Alocasia baginda Pink dragon dunkler Fleck

2

Caleb

Blauglockenbaum/kiribaum kränkelt

1

kuerzlich

was ist das für eine schönheit?

1

Caleb

Monstera Wasserpflanze helle Wurzeln an Wurzeln - Grund?

5

Caleb

Was fehlt dem Drachenbaum?

5

Caleb

Alocasia zebrina lässt sich "hängen"

6

Caleb

Letzte Aktivitäten

  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia Stingray black stem?! verfasst.

    Beitrag
    Auf dem Foto ist deutlich sehr trockenes Substrat im Topf zu sehen. Das ist etwas, was die Pflanzen nicht überstehen. Sie kommen aus tropischen Gebieten, wo eine hohe Luftfeuchte herrscht und es immer wieder regnet. Ballentrockenheit haben sie…
  • Lara -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia Stingray black stem?! verfasst.

    Beitrag
    Ich denk doch sehr, dass das auf dem Bild täuscht. Die Pflanze bekommt genügend Wasser. Das eine Blatt, dass etwas hängt, ist gerade am absterben.
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia Stingray black stem?! verfasst.

    Beitrag
    Das weiss ich nicht. Ganz sicher aber braucht sie Wasser. In einem so trockenen Substrat überlebt sie als tropische Pflanze nicht.
  • Lara -

    Hat das Thema Alocasia Stingray black stem?! gestartet.

    Thema
    Hallo! Hab hier eine Alocasia Stingray recht günstig ergattern können. Sie war als „Alocasia Stingray“ ausgezeichnet. Soweit, sogut. Mir gefiel der schwarze Stiel so gut, dass ich sie einfach haben musste. An einen anderen Blatt sind die Blattadern…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Umtopfhilfe für Monstera verfasst.

    Beitrag
    Hier findet sich ein Foto von einer Monstera: de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6stliches_Fensterblatt An dem Drang zu wachsen lässt sich nix ändern. Sie wird dauerhaft riesig und wenn die Blätter jetzt schon so beeindruckend sind, dann sollte sie gehegt…
  • lux_lisbon -

    Hat das Thema Umtopfhilfe für Monstera gestartet.

    Thema
    Hallöchen ihr Lieben und danke für die Aufnahme in euer Forum. Ich komme natürlich direkt mit einer Frage zu euch - und zwar habe ich ein 'Problem' mit einem ursprünglichen Ableger meiner grossen Monstera. Ich hab euch Mal zwei Fotos angehangen, denn…
  • Zoegling -

    Hat eine Antwort im Thema FICUS Hybride - gemischte Blattsorten verfasst.

    Beitrag
    Ja, panaschiert fühlt sich irgendwie trocken an, pergamentartig trifft den Nagel auf den Kopf. Ich habe noch einen 3.Artgenossen mit kleinen schmalen Blättern, wächst eher wie eine Gartenhecke. Das etwas "normales" mutiert leuchtet mir ein. Das eine
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema FICUS Hybride - gemischte Blattsorten verfasst.

    Beitrag
    Das ist nicht verwunderlich mit den grünen,dickeren Blättern, denn die Blätter sollten so aussehen. Da ist auch kein Tarnverhalten am Werke. Wenn dem so sein sollte, wäre das eine Sensation. Hier stand zu wenig Licht zur Verfügung, Konkurrenz mit…
  • Zoegling -

    Hat eine Antwort im Thema FICUS Hybride - gemischte Blattsorten verfasst.

    Beitrag
    Scheint nicht sehr oft zu passieren, das die Mutation abstirbt. Kräftiger ist er jetzt in der Krone oben, hat aber aufgehört in die Höhe zu wachsen. Meine Beobachtung war ursprünglich folgende: pflanzenfreunde.com/foren/atta…452502132746b34a7529e8f84
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema Tipps für Monstera Variegata Ableger verfasst.

    Beitrag
    Nicht in die pralle Sonne stellen, nur hell und wenn möglich auch nicht so lange im Wasser lassen. Wenn die Wurzel ca 3 bis 5 cm lag ist, würde ich das eintopfen, am Besten dieses Jahr in Anzuchterde. Längeres Warten, führt nur zu schwachen Wurzeln,…
  • June -

    Hat eine Antwort im Thema Tipps für Monstera Variegata Ableger verfasst.

    Beitrag
    Ich hatte bisher immer guten Erfolg mit der Wassermethode. Direkt in Anzuchterde ist möglich, hatte damit aber auch schön Verluste… Den Steckling in ein etwas grösseres Glas stellen, kalkarmes Wasser (wenn möglich Regenwasser?) rein und…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Tipps für Monstera Variegata Ableger verfasst.

    Beitrag
    Ehrlich? Alle anderen sind und waren sofort mit passenden Lösungsmöglichkeiten zur Stelle und damit alle glücklich, die Pflanze gesund und wüchsig und super happy? Problem gelöst? Gratuliere. Bitte lesen und nachdenken. Das heisst reflektieren. Ist…
  • minaok -

    Hat eine Antwort im Thema Tipps für Monstera Variegata Ableger verfasst.

    Beitrag
    Oh gott entschuldige Mister, dann habe ich mich leider falsch informiert. Jedoch bist du der erste mit dieser Meinung. Von unfreundlichen Besserwissern brauche ich auch keine Tipps :)
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Seltsame Kapseln im Topf aufgetaucht. Was ist das? verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank und viel Erfolg ;)
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Tipps für Monstera Variegata Ableger verfasst.

    Beitrag
    Wie teuer war das Blatt? 30, 40 Euro? Man kann, durchaus mit ein bisschen Mühe, im Internet gewerbliche und vertrauensvolle Anbieter für solche Monstera finden und dabei mit 100 Euro aussteigen. Es können bei größeren Pflanzen auch 300 Euro sein.…
  • minaok -

    Hat das Thema Tipps für Monstera Variegata Ableger gestartet.

    Thema
    Hallo, ich habe mir zum ersten Mal einen Ableger von einer Monstera Variegata gekauft und habe nun große Angst was falsch zu machen. Nun frage ich die Spezialisten die mir sagen können was ich evtl falsch mache, wie ich sie die nächsten Wochen zu…
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia baginda Pink dragon dunkler Fleck verfasst.

    Beitrag
    Ich kenne ähnliches von zuviel Nässe im Topf. Beobachten auf jeden Fall. Von Umtopfen würde ich auch abraten, es sei denn hier ist im Substrat zu starke Nässe, zu hoher pH-Wert oder dergleichen. Evtl trockener halten in Zukunft. Alocasias brauchen…
  • Ahnungslos -

    Hat eine Antwort im Thema Seltsame Kapseln im Topf aufgetaucht. Was ist das? verfasst.

    Beitrag
    Danke für den Tipp! Habe gerade den Bot.-Garten Ulm angeschrieben. Sollten die sich melden, gebe ich das Ergebnis hier gerne weiter :)
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Seltsame Kapseln im Topf aufgetaucht. Was ist das? verfasst.

    Beitrag
    Aaah, das ist interessant. Wenn ich nicht weiterkomme mit meinen Nachforschungen, dann bitte ich einen botanischen Garten (gleich welcher) per Email und Fotos um Hilfe. Die kennen sich mit solchen Geschichten zielsicher aus. Das Ergebnis hätte ich…
  • Ahnungslos -

    Hat eine Antwort im Thema Seltsame Kapseln im Topf aufgetaucht. Was ist das? verfasst.

    Beitrag
    Danke für die schnelle Antwort. Da sind nur meine Tomaten drüber. Und es ist wirklich mit der Erde verwurzelt. Hab mal ein Stück rausgezogen:
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Seltsame Kapseln im Topf aufgetaucht. Was ist das? verfasst.

    Beitrag
    Gute Frage. Ich halte das für Samenkörner, die mitsamt ihrer Hülle dort gelandet sind. Als Früchte also. Der Prozess ist jetzt durch und die Samen sind bereit für die nächste Generation. Welche Pflanzen stehen in der Umgebung? Blühende Pflanzen,…
  • Ahnungslos -

    Hat das Thema Seltsame Kapseln im Topf aufgetaucht. Was ist das? gestartet.

    Thema
    Habe folgende Kapseln, die direkt auf Erdhöhe wachsen in einigen meiner Balkontöpfe gefunden. Dachte erst, das sind „Insektenhäuser“ und hatte schon mit einer Plage gerechnet… war aber zu neugierig um sie zu entfernen. Nun sind sie aufgegangen…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia baginda Pink dragon dunkler Fleck verfasst.

    Beitrag
    Bitte in dem Zustand nicht umtopfen. Das hilft nicht und macht vielleicht noch alles schlimmer. Ist im Vorfeld was aussergewöhnliches passiert? Ich halte das einfach für geplatze Zellen, wo irgendwas irgendwie in der Blattmitte gegriffen und das…
  • Jasmine -

    Hat das Thema Alocasia baginda Pink dragon dunkler Fleck gestartet.

    Thema
    Hallo ihr Lieben <3 Über Nacht hat sich dieser Fleck gebildet, den ihr auf den Fotos seht. Die anderen Blätter sehen noch ganz normal aus, würde ich sagen. Gestern Abend habe ich sie (wenig) gegossen, aber hatte während dessen so ein…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Blauglockenbaum/kiribaum kränkelt verfasst.

    Beitrag
    Wir haben Ende September und da gibts keinen Dünger mehr, weil die Pflanzen sich auf den Winter vorbereiten und damit keinen zusätzlichen Dünger mehr brauchen ;) Ich würde das Temperaturfenster umstellen auf langsam kühler. Durchaus auch im Freien,…
  • Christian 86 -

    Hat das Thema Blauglockenbaum/kiribaum kränkelt gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, ich hab mir Anfang des Jahres ein paar Blauglocken Bäumchen aus Samen heran gezogen. Seit ein paar Wochen lassen sie die Blätter hängen, die Blätter rollen sich ein und bekommen schwarze Stellen. Letztendlich fallen die Blätter ab.…
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema was ist das für eine schönheit? verfasst.

    Beitrag
    Wuchs die da wild oder stand die im Topf? Das ist mM. nach eine Iresine, vermutlich eine herbstii, die allerdings eher in den Tropen bzw Subtropen zu finden ist.
  • Companerosmatt -

    Hat das Thema was ist das für eine schönheit? gestartet.

    Thema
    hallo zusammen, diese pflanze habe ich in einem park entdeckt und ich möchte sehr gerne wissen, um welche pflanze es sich hierbei handelt :) VG
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema Monstera Wasserpflanze helle Wurzeln an Wurzeln - Grund? verfasst.

    Beitrag
    Wasser ist möglich mit den Nachteilen, die ich nannte. Es hat auch Vorteile, die ich allerdings in Summe als weniger hoch einschätze. Weniger Befall bodenlebender/-verpuppender Schädlinge (Trauermücken, Thripse, Nematoden etc), leichteres "Umtopfen",…
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema Was fehlt dem Drachenbaum? verfasst.

    Beitrag
    Hier mal ein Update, nachdem ich längere Zeit mit dem Botanischen Garten in Kontakt stand. Wir haben uns darauf verständigt, dass die Pflanze wieder ins Freie gehört. Der Baum stand nämlich bis vor ein paar Jahren im Freien. Daran scheint der Baum…