Letzte Aktivitäten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Sansevieria trifasciata laurentii

0

Hoya Carnosa an Spitzen vertrocknet

0

Genauere Haltungsinformationen zu Restrepia brachypus gesucht

18

Restrepia

Senecio rowleyanus, perlenschnur, Standort?

2

Pflanzer

Unförmiger Wuchs Crassula ovata-Dickblatt / Zurückschneiden? Umtopfen?

6

lukasg

Zwei Sukkulenten

6

kerstin22

Tipps für einen Urlaub an der Ostsee?

3

sakura

Unbekannte Pflanzen im neuen Büro

4

kuerzlich

Zimmerhibiscus noch zu retten?

2

kerstin22

Herbst in der Wohnung Ficus Benjamin

14

kerstin22

Letzte Aktivitäten

  • Nizar -

    Hat das Thema Sansevieria trifasciata laurentii gestartet.

    Thema
    Hallo! Bei meinem Bogenhanf habe ich gestern wiedermal zwei Blätter einfach aus der Erde herausziehen können. Der untere Teil der Blätter war matschig, die Wurzeln waren nicht mehr dran, aber es hat nicht nach Fäulnis gerochen. Ich habe die…
  • Restrepia -

    Hat das Thema Hoya Carnosa an Spitzen vertrocknet gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, vor einiger Zeit habe ich eine Hoya Carnosa gerettet. Die Pflanze stand sehr dunkel und war auch nur in eine Vase gesteckt. Vor dem austrocknen über die Jahre hat sie nur der Umstand bewahrt, dass sie so dichtes Wurzelwerk entwickelte.…
  • Restrepia -

    Hat eine Antwort im Thema Genauere Haltungsinformationen zu Restrepia brachypus gesucht verfasst.

    Beitrag
    Hi, das werde ich gerne machen. Momentan habe ich den Eindruck, dass die hohe Luftfeuchtigkeit der Restrepia wirklich gut tut. Aber so ganz beruhigt bin ich halt doch noch nicht. Deswegen werde ich auch mal an anderer Stelle nachfragen ob das konkret so…
  • Pflanzer -

    Hat eine Antwort im Thema Senecio rowleyanus, perlenschnur, Standort? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Dandelion, hier findest Du weitere Infos zur: Senecio rowleyanus und diese Seite kann Dir bei der Wahl des Standorts helfen: Standort, Lichtbedarf - Der Grüne Daumen
  • lukasg -

    Hat eine Antwort im Thema Unförmiger Wuchs Crassula ovata-Dickblatt / Zurückschneiden? Umtopfen? verfasst.

    Beitrag
    Hallo und danke für die Tips. Ich werde mir mehrere neue Pflanzen ziehen :yes: :) Mein Gefühl sagt mir, dass man die Erde anfeuchtet, sobald man neue Pflanzen einsetzt. Beim Geldbaum scheint das wohl anders sein. Ich werde bis Oktober nicht gießen. viele…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Senecio rowleyanus, perlenschnur, Standort? verfasst.

    Beitrag
    Die Frage ist nicht das Westfenster. Es geht um die Helligkeit an und hinter diesem Fenster. Eine dichte Bebauung oder entsprechende Großgehölze um die Wohnung können auch Südfenster zu finsteren Ecken machen ;) Ich würde den Bereich ums Fenster…
  • Dandelion -

    Hat das Thema Senecio rowleyanus, perlenschnur, Standort? gestartet.

    Thema
    Hallo, Ich bin neu hier also sorry falls es das Thema schon gab :whistling: Bin vor kurzem in eine Souterrain Wohnung gezogen und habe jetzt noch ein Westfenster „frei“. Im Gartencenter bin ich auf eine Senecio rowleyanus, Perlenschnur, gestoßen die ich…
  • kerstin22 -

    Hat eine Antwort im Thema Zwei Sukkulenten verfasst.

    Beitrag
    Also, die erste habe ich auch , aber frag mich nicht nach den Namen. Ich behandle sie wie eine Sukkulente. Substrat empfehle ich Kakteenerde oder handelsübliche Blumenerde mit Vogelsand strecken. Ich laufe mit letzeren ganz gut, da ich mehr als nur …
  • sakura -

    Hat eine Antwort im Thema Zwei Sukkulenten verfasst.

    Beitrag
    OK, auf die Idee mit diesem Hinweis hätte ich natürlich ebenfalls drauf kommen... Danke Kerstin, dass du daran gedacht hast. Und zum eigentlichen Thema... Vielleicht irre ich gleich zweimal, aber ich fühle mich in meinem Eindruck bestätigt.
  • sakura -

    Hat eine Antwort im Thema Tipps für einen Urlaub an der Ostsee? verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank für eure Antworten und Tipps! Dann ist denk ich dank der Anreisemöglichkeit von Österreich aus Usedom für mich sinnvoller, was aber natürlich nicht Ausflüge ausschließt. @blumentopf: Welche Wanderungen und Besichtigungen sollte ich…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Unbekannte Pflanzen im neuen Büro verfasst.

    Beitrag
    Anwesend :) Ich halte das auch für einen Ficus und nicht für einen Oleander.
  • Pflanzer -

    Hat eine Antwort im Thema Unbekannte Pflanzen im neuen Büro verfasst.

    Beitrag
    Durchaus möglich das es sich um eine Sorte des Langblättrigen Feigenbaums handelt. Vielleicht kann unsere gute Kürzlich hier weiterhelfen.
  • kerstin22 -

    Hat eine Antwort im Thema Unförmiger Wuchs Crassula ovata-Dickblatt / Zurückschneiden? Umtopfen? verfasst.

    Beitrag
    Bild 2 ist doch bestimmt der jetzige Stand der Dinge. Ich würde ihn einfach so in Ruhe lassen. Der erholt sich schon wieder. Wie kürzlich schon sagte, kannst du die abgetrennten Triebe mit in den Topf stecken. Du kannst sie aber auch genauso gut in…
  • Matti533 -

    Hat eine Antwort im Thema Unbekannte Pflanzen im neuen Büro verfasst.

    Beitrag
    Hallo ,,Pflanzer'', besten Dank für die schnelle Rückmeldung. Könnte die zweite Pflanze auch folgende sein?: feigenbaum-pflege.de/ficus/ficus-binnendijkii/ Oder bist du dir mit dem Oleander ziemlich sicher? Viele Grüße, Matti
  • lukasg -

    Hat eine Antwort im Thema Unförmiger Wuchs Crassula ovata-Dickblatt / Zurückschneiden? Umtopfen? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, und danke für die Hilfe. Würdet Ihr die Pflanzen in einen großen oder eher kleinen Topf neu pflanzen? Macht das überhaupt einen Unterschied? Der alte Topf ist schon ziemlich groß... Viele Grüße, Lukas
  • kerstin22 -

    Hat eine Antwort im Thema Zimmerhibiscus noch zu retten? verfasst.

    Beitrag
    Ich sag dazu "mein Beileid" du hast so ziemlich alles falsch gemacht, was geht. Mehr als den Gnadenstoß zu geben, kann kaum passieren. Du könntest ihm VORSICHTIG mit dem gesamten Wurzelballen in einen Behälter (Eimer / Schüssel) mit TEMPERIERTEM…
  • kerstin22 -

    Hat eine Antwort im Thema Herbst in der Wohnung Ficus Benjamin verfasst.

    Beitrag
    hey der sieht ja richtig gut aus :clapping: :yes: ich habe mein Gerippe mittlerweile entsorgt, hatte den Eindruck, dass da nichts mehr kommt. :(
  • kerstin22 -

    Hat eine Antwort im Thema Unförmiger Wuchs Crassula ovata-Dickblatt / Zurückschneiden? Umtopfen? verfasst.

    Beitrag
    Da du dich ja in der Zwischenzeit belesen hast, weißt du , dass du ein Geldbaum hast. Im Interesse deine Pflanze, hoffe ich, dass sein "Geäst" nicht biegsam ist. Es sollte fest sein und mit den Verzweigungen nach oben wachsen. Ist es weich und…
  • Zoetrop -

    Hat eine Antwort im Thema Herbst in der Wohnung Ficus Benjamin verfasst.

    Beitrag
    Hallo ihr Lieben, Die räumliche Trennung der kränklichen Pflanzen hat anscheinend geholfen, zusätzlich habe ich den grossen Ficus mit Waschnuss Sud eingespüht, was auch immer er hatte, es hat sich gebessert. Danke nochmal für Eure Tipps!
  • Pflanzer -

    Hat eine Antwort im Thema Unbekannte Pflanzen im neuen Büro verfasst.

    Beitrag
    Hallo Matti, die erste Pflanze ist eine Birkenfeige (Ficus benjamina). Alles wichtige über die Pflege dieser Pflanzen findest Du hier: Pflege einer Birkenfeige als Topfpflanze Auf dem zweiten Bild ist ein Oleander (Nerium oleander) zu erkennen. Eine…
  • lukasg -

    Hat eine Antwort im Thema Unförmiger Wuchs Crassula ovata-Dickblatt / Zurückschneiden? Umtopfen? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, in der Zwischenzeit habe ich viel gelesen. Jetzt hab von den beiden Pflanzen ein paar Äste abgeschitten und zum trocknen auf die Fensterbank gelegt. Die Erde habe ich mit Sand gemischt. In einer Woche möchte ich die Pflanzen wieder in kleinere…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Unförmiger Wuchs Crassula ovata-Dickblatt / Zurückschneiden? Umtopfen? verfasst.

    Beitrag
    Du kannst die Triebe auf vorhandene Seitentriebe einkürzen. Das macht ein schönes Bild und schadet der Pflanze in ihrem Wuchsbild nicht. Einkürzen nur im Sinne von Gewichtsreduzierung, also Entlastung der Triebe. Die ziehen sich sonst durchaus mit…
  • lukasg -

    Hat das Thema Unförmiger Wuchs Crassula ovata-Dickblatt / Zurückschneiden? Umtopfen? gestartet.

    Thema
    Hallo Zusammen, meine beiden Dickblatt-Pflanzen sind vor ein paar Monaten bereits von der Fensterbank gefallen :) Danach habe ich sie nur schnell wieder eingepflanzt und auf mein TV-Board gestellt. Nun sehen sie natürlich etwas unförmig aus was ich…
  • Lena -

    Hat eine Antwort im Thema Phal. bellina verfasst.

    Beitrag
    sieht richtig super aus :clapping:
  • Lena -

    Hat eine Antwort im Thema Genauere Haltungsinformationen zu Restrepia brachypus gesucht verfasst.

    Beitrag
    Hallo Restrepia, die Verformung kann an zu niedriger Luftfeuchtigkeit gelegen haben. Ich denke nicht das sie eingeht, denn die neuen Blätter sehen gesund aus. Du kannst uns gerne deine Unbekannte z.B. hier zeigen, vielleicht können wir gemeinsam…
  • PlantPeter -

    Hat eine Antwort im Thema Violette "Pickel" auf Stamm und Blättern verfasst.

    Beitrag
    Ich glaube momentan ist es ziemlich konstant und wächst nicht wie verrückt.
  • blumentopf007 -

    Hat eine Antwort im Thema Tipps für einen Urlaub an der Ostsee? verfasst.

    Beitrag
    Hi Sakura, die Ostsee ist wirklich ein schönes Reiseziel! Ich persönlich war schon auf Usedom, da gibt es vom Flughafen Linz aus ganz gute Flugangebote. Mir gefällt, dass es dort wirklich schöne Wandermöglichkeiten gibt, wie kerstinn22 schon…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Violette "Pickel" auf Stamm und Blättern verfasst.

    Beitrag
    Auch wenn das Schadbild nciht wirklich typisch ist, denke ich irgendwie an Gallen. Wächst der Befall noch? Also, werden die Stellen und Flächen mehr? Oder bleibt das gleich?
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Zimmerhibiscus noch zu retten? verfasst.

    Beitrag
    Ok. Bei einem Lausbefall fast die komplette Pflanze zusammenschneiden hat nichts gebracht. Ich sags immer wieder. Läuse kann man durch mehrmaliges abduschen wegspülen. Wenn das Holz tot ist und eine Pflanze schon vorher nicht in der Lage war zu…
  • Blumenfreund -

    Hat das Thema Zimmerhibiscus noch zu retten? gestartet.

    Thema
    Guten Morgen liebe Pflanzenfreunde! Ich habe eine Frage zu meinem Zimmerhibiscus, welcher 3 Jahre wunderbar auf der Fensterbank geblüht hat. Anfang dieses Jahres haben sich Blattläuse auf der Pflanze breitgemacht. Ich habe 2/3 der Pflanze…