Letzte Aktivitäten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Überwinterung und Ablger - Musa basjoo, Ensete maurelli, Colocasia

4

apfel

Fiscus Elastica wächst einfach nicht

4

Caleb

Alocasia Stingray black stem?!

8

kuerzlich

Alocasia baginda Pink dragon dunkler Fleck

5

Caleb

Was hilft bei Erkältung? Erfahrungen mit Heilkräutern?

0

Umtopfhilfe für Monstera

1

kuerzlich

FICUS Hybride - gemischte Blattsorten

5

Zoegling

Tipps für Monstera Variegata Ableger

5

Caleb

Seltsame Kapseln im Topf aufgetaucht. Was ist das?

5

kuerzlich

Blauglockenbaum/kiribaum kränkelt

1

kuerzlich

was ist das für eine schönheit?

1

Caleb

Letzte Aktivitäten

  • apfel -

    Hat eine Antwort im Thema Überwinterung und Ablger - Musa basjoo, Ensete maurelli, Colocasia verfasst.

    Beitrag
    Danke dir für deine Zeit und deine ausführliche Antwort. Dann werde ich die Musas wie gewohnt überwintern und nochmal ein kleines Extra-Augenmerk auf die Ableger legen - vielleicht baue ich unter die Überwinterungskonstruktion noch eine…
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema Überwinterung und Ablger - Musa basjoo, Ensete maurelli, Colocasia verfasst.

    Beitrag
    Was ich noch anfügen möchte: Soll die Colocasia als Knolle überwintern, dann kann es sein, dass sie nicht gleich austreibt im April, wenn es wärmer, heller ist und wieder das Gießen begonnen wird. Nicht verzweifeln. Weiter leicht gießen, nicht…
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema Überwinterung und Ablger - Musa basjoo, Ensete maurelli, Colocasia verfasst.

    Beitrag
    Zu der Musa: Ich würde die Kindel dranlassen und die schön warm verpacken und darauf achten, dass nicht soviel Regen drauf fällt, wenn die herbstliche Witterung einsetzt, die faulen sonst gerne weg. Solange es nachts nicht unter 5 Grad fällt, sollte…
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema Fiscus Elastica wächst einfach nicht verfasst.

    Beitrag
    Indirektes Licht wurde geschrieben, das halte ich auf Dauer für nicht ausreichend, wenn die Pflanze das ganze Jahr in der Wohnung steht. Aber dieses Jahr wird sich da vermutlich nichts ändern. Die anderen Faktoren, Standortwechsel, Anzucht etc, halte…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Überwinterung und Ablger - Musa basjoo, Ensete maurelli, Colocasia verfasst.

    Beitrag
    Bei der Colocasia gibts 2 Möglichkeiten zur Überwinterung. Giessen einstellen und einziehen lassen. Oder aber hell und warm stellen und durchkultivieren. Die Jungtriebe würd ich lassen. Wer weiss was sich im Topf tut und ob nicht Jungknollen…
  • apfel -

    Hat das Thema Überwinterung und Ablger - Musa basjoo, Ensete maurelli, Colocasia gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, so langsam neigt sich der Sommer ja dem Ende zu und ich habe neben den bereits etablierten Musa Basjoos dieses Jahr noch ein paar Ensete maurelli (in Töpfen) und eine Colocasia (gezogen aus einer Knolle) im Garten. Zu den einzelnen…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Fiscus Elastica wächst einfach nicht verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Caleb: „Bitte dem Ficus ein paar Stunden Sonnenlicht gönnen. Im Zimmer ist es meist zu dunkel und dann kümmert es nur. Wenn jetzt in fast einem Jahr nichts passierte, dann ist das kein Wunder, weil Sparflamme. Die wurzeln sehr schnell und…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia Stingray black stem?! verfasst.

    Beitrag
    Es geht hier nicht um Rechtfertigungen, es geht um gesunde Pflanzen. Man hat einen Eindruck, der kann stimmen oder auch nicht. Wenn das geklärt ist, alles gut.
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia baginda Pink dragon dunkler Fleck verfasst.

    Beitrag
    Dem kann ich mich anschließen. Wobei neues Substrat im Frühjahr so oder so nicht schadet. Mit dem Düngen sollte jedoch mit der neuen Erde gewartet werden. Das kommt auf die Pflanze an. Schiebt sie ein Blatt nach dem anderen, spricht nichts gegen eine…
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema Fiscus Elastica wächst einfach nicht verfasst.

    Beitrag
    Bitte dem Ficus ein paar Stunden Sonnenlicht gönnen. Im Zimmer ist es meist zu dunkel und dann kümmert es nur. Wenn jetzt in fast einem Jahr nichts passierte, dann ist das kein Wunder, weil Sparflamme. Die wurzeln sehr schnell und nach ein paar…
  • Lara -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia Stingray black stem?! verfasst.

    Beitrag
    Danke für den Tipp Caleb. Ich werd’s mit mehr Sonne versuchen. Die Rechtfertigung war eher für kuerzlich gemeint
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia Stingray black stem?! verfasst.

    Beitrag
    Nicht jede Alocasia ist gleich zu behandeln. Da gibt es Unterschiede. Ich würde es mal probieren sie sonniger zu stellen, wenn man auf die Färbung Wert legt. Ansonsten will ich jedenfalls nicht behaupten, dass hier schlechte Pflege stattfindet,…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia baginda Pink dragon dunkler Fleck verfasst.

    Beitrag
    Umtopfen im Frühjahr ist kein Fehler, allerdings würde ich vorher eine Topfballenkontrolle machen. Also austopfen und die Durchwurzelung überprüfen. Sollte da noch deutlich Luft sein, dann kann gewartet werden. Ist allerdings deutlich durchwurzelt,…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Fiscus Elastica wächst einfach nicht verfasst.

    Beitrag
    Ich gehe davon aus, dass die Gärtnerei die Triebe geschnitten hat, diese mit der Zeit gewurzelt haben und danach getopft und verkauft worden sind. Das erklärt dann auch den nicht sichtbaren Wuchs. Es dürfte noch ein nicht passendes Verhältnis…
  • Lara -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia Stingray black stem?! verfasst.

    Beitrag
    Die Alocasia hatte sehr schlimm thripse als ich sie gekauft habe (deswegen auch der günstige Preis) und wahrscheinlich auch das hängende Blatt. Die Alocasia steht bei meinen ganzen anderen Alocasien an einen Ost Fenster. Hohe Luftfeuchtigkeit durch…
  • aoglin -

    Hat das Thema Fiscus Elastica wächst einfach nicht gestartet.

    Thema
    hallo Community :rolleyes: Vorab möchte ich sagen, dass ich noch nicht so viel Ahnung von Pflanzen habe und mein Interesse erst seit wenigen Monaten besteht. Ich habe letztes Jahr zu Weihnachten diesen Fiscus geschenkt bekommen, seither hat sich fast gar nicht…
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia Stingray black stem?! verfasst.

    Beitrag
    Heller stellen. Die Pflanzen stehen ja bestimmt im Zimmer. Die Pflanze sollte nächstes Jahr in ein anderes Substrat. Keine pure Erde. Die Pflanzen brauchen saures Substrat und lockere, luftige Böden. Ich habe dieses Jahr soviele kaputt gepflegte…
  • Jasmine -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia baginda Pink dragon dunkler Fleck verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank für eure Antworten :) Sehr beruhigend. Sie steht seit ein paar Tagen zirka 10 Zentimeter näher am Licht (keine direkte Sonne) und ich glaube, ich habe ihr wie erwähnt, neulich etwas zu früh Wasser gegeben. Das sind so die jüngsten…
  • Jasmine -

    Mag den Beitrag von Caleb im Thema Alocasia baginda Pink dragon dunkler Fleck.

    Like (Beitrag)
    Ich kenne ähnliches von zuviel Nässe im Topf. Beobachten auf jeden Fall. Von Umtopfen würde ich auch abraten, es sei denn hier ist im Substrat zu starke Nässe, zu hoher pH-Wert oder dergleichen. Evtl trockener halten in Zukunft. Alocasias brauchen…
  • Jasmine -

    Mag den Beitrag von kuerzlich im Thema Alocasia baginda Pink dragon dunkler Fleck.

    Like (Beitrag)
    Bitte in dem Zustand nicht umtopfen. Das hilft nicht und macht vielleicht noch alles schlimmer. Ist im Vorfeld was aussergewöhnliches passiert? Ich halte das einfach für geplatze Zellen, wo irgendwas irgendwie in der Blattmitte gegriffen und das…
  • blumentopf007 -

    Hat das Thema Was hilft bei Erkältung? Erfahrungen mit Heilkräutern? gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, seit Freitag merke ich, dass meine Nase läuft, meine Augen trocken sind und ich spüre ein leichtes Kratzen im Hals. Das Wochenende habe ich genutzt um mich etwas auszurasten, so ganz ist mir das aber nicht gelungen, weil ich das schöne…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia Stingray black stem?! verfasst.

    Beitrag
    Auf dem Foto ist deutlich sehr trockenes Substrat im Topf zu sehen. Das ist etwas, was die Pflanzen nicht überstehen. Sie kommen aus tropischen Gebieten, wo eine hohe Luftfeuchte herrscht und es immer wieder regnet. Ballentrockenheit haben sie…
  • Lara -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia Stingray black stem?! verfasst.

    Beitrag
    Ich denk doch sehr, dass das auf dem Bild täuscht. Die Pflanze bekommt genügend Wasser. Das eine Blatt, dass etwas hängt, ist gerade am absterben.
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Alocasia Stingray black stem?! verfasst.

    Beitrag
    Das weiss ich nicht. Ganz sicher aber braucht sie Wasser. In einem so trockenen Substrat überlebt sie als tropische Pflanze nicht.
  • Lara -

    Hat das Thema Alocasia Stingray black stem?! gestartet.

    Thema
    Hallo! Hab hier eine Alocasia Stingray recht günstig ergattern können. Sie war als „Alocasia Stingray“ ausgezeichnet. Soweit, sogut. Mir gefiel der schwarze Stiel so gut, dass ich sie einfach haben musste. An einen anderen Blatt sind die Blattadern…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Umtopfhilfe für Monstera verfasst.

    Beitrag
    Hier findet sich ein Foto von einer Monstera: de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6stliches_Fensterblatt An dem Drang zu wachsen lässt sich nix ändern. Sie wird dauerhaft riesig und wenn die Blätter jetzt schon so beeindruckend sind, dann sollte sie gehegt…
  • lux_lisbon -

    Hat das Thema Umtopfhilfe für Monstera gestartet.

    Thema
    Hallöchen ihr Lieben und danke für die Aufnahme in euer Forum. Ich komme natürlich direkt mit einer Frage zu euch - und zwar habe ich ein 'Problem' mit einem ursprünglichen Ableger meiner grossen Monstera. Ich hab euch Mal zwei Fotos angehangen, denn…
  • Zoegling -

    Hat eine Antwort im Thema FICUS Hybride - gemischte Blattsorten verfasst.

    Beitrag
    Ja, panaschiert fühlt sich irgendwie trocken an, pergamentartig trifft den Nagel auf den Kopf. Ich habe noch einen 3.Artgenossen mit kleinen schmalen Blättern, wächst eher wie eine Gartenhecke. Das etwas "normales" mutiert leuchtet mir ein. Das eine
  • Caleb -

    Hat eine Antwort im Thema FICUS Hybride - gemischte Blattsorten verfasst.

    Beitrag
    Das ist nicht verwunderlich mit den grünen,dickeren Blättern, denn die Blätter sollten so aussehen. Da ist auch kein Tarnverhalten am Werke. Wenn dem so sein sollte, wäre das eine Sensation. Hier stand zu wenig Licht zur Verfügung, Konkurrenz mit…
  • Zoegling -

    Hat eine Antwort im Thema FICUS Hybride - gemischte Blattsorten verfasst.

    Beitrag
    Scheint nicht sehr oft zu passieren, das die Mutation abstirbt. Kräftiger ist er jetzt in der Krone oben, hat aber aufgehört in die Höhe zu wachsen. Meine Beobachtung war ursprünglich folgende: pflanzenfreunde.com/foren/atta…5bf081c612a0cbfac8e0e9b9c