Letzte Aktivitäten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Alten Geldbaum neue Form geben?

2

Yell

Noch mehr kleine Tierchen...

2

Eva

Wasserpalme Schädlinge?

0

Apfelbaum

0

Frage: Monstera Stecklinge, Pflege

2

RapunzelOW

Peperomia merkwürdige schwarze Punkte/Flecke?

1

kuerzlich

Drainage Bei Zimmerpflanzen - Umtopfen. Bitte um Hilfe

1

kuerzlich

Was fehlt meinem Hibiskus?

7

kuerzlich

Pflanzen aus Samen "Bienen Weide" ?

3

Wolfgang 2021

Basilikum wächst nach Aussaat sehr hoch

7

Wolfgang 2021

Kleine weiße bzw. beige Tierchen auf meinen Pflanzen

3

Eva

Stirbt meine Monstera Variegata?

11

kuerzlich

Sequoia ziehen

3

kuerzlich

Birnenbaum "Konference"

3

kuerzlich

wie sind eure erfahrungen mit homöopathischer behandlung?

6

blumentopf007

Flatterbinse

7

Saibot

Philondendron abgebrochen - wie retten

7

kuerzlich

Maranta Leuconeura bekommt braune und gelbe Blattstellen

7

bennisg

Unbekannter Schädling

2

Plantylove

Aprikosenbaum: Eingerollte und abgeworfene Blätter

3

sakura

Letzte Aktivitäten

  • Yell -

    Hat eine Antwort im Thema Alten Geldbaum neue Form geben? verfasst.

    Beitrag
    Ok, hilft es beim Austrieb die "nackige"Seite zur Sonne zu drehen? So von der Form find ich ihn ganz gut... aber damit die nackig Seite voller wird, hilft nur abwarten oder? Sollte ich ihn umtopfen? Der hat sicher seit 10 Jahren keine neue Erde…
  • Eva -

    Hat eine Antwort im Thema Noch mehr kleine Tierchen... verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank für deine Antwort,... Philodendron und Monstera habe ich heute schon 2x geduscht. Den idealen Platz für einen Umzug habe ich leider noch nicht gefunden, aber irgendwie klappt das bestimmt,.... Ich habe nur sehr viele Pflanzen und durch den…
  • Jhna.sn -

    Hat das Thema Wasserpalme Schädlinge? gestartet.

    Thema
    Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem Zyperngras.... Ich bin mir unsicher, ob es Schädlinge sind oder ich mit der Pflege etwas falsch mache.... Sie bekommt regelmäßig Wasser und wird mit Wasser besprüht. Jetzt sind aber an vielen Blättern diese…
  • mario_81 -

    Hat das Thema Apfelbaum gestartet.

    Thema
    Hallo, meine Apfelbaum auf dem Balkon geht es leider im Moment nicht sehr gut und ich bin mir nicht scher was das Problem ist. Anbei ein paar Bilder. Bin um jeden Rat dankbar. Letztes Jahr hatte ich auch Problem mit Schädlingen die ich aber erfolgreich…
  • RapunzelOW -

    Hat eine Antwort im Thema Frage: Monstera Stecklinge, Pflege verfasst.

    Beitrag
    Hey, vielen Dank für die Antwort. Ich werde mit dem Steckling, genau nach Ihrer Anleitung, vorgehen. :) Viele Grüße Nadia
  • RapunzelOW -

    Mag den Beitrag von kuerzlich im Thema Frage: Monstera Stecklinge, Pflege.

    Like (Beitrag)
    Für den Anfang bitte einen kleinen Topf mit Abzugslöchern. Nicht direkt in einen Übertopf. Der Trieb sollte bequem und nicht beengt stehen. Pflanzsubstrat geht mehr oder weniger alles an Sackware. Substrat für Balkonpflanzen oder Zimmerpflanzen,…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Peperomia merkwürdige schwarze Punkte/Flecke? verfasst.

    Beitrag
    Erzähl bitte was zur Kultur der Dame. Ist was passiert? Wie ist sie bis zum Auftreten der Veränderung behandelt worden? Gibt es ein Ereignis, bei dem das passiert sein könnte? Bitte nachdenken und berichten.
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Drainage Bei Zimmerpflanzen - Umtopfen. Bitte um Hilfe verfasst.

    Beitrag
    Man kann Drainagen verbauen, muss aber nicht. Tonscherben alleine gehen auch, da gehts nicht um richtig oder falsch. Es sollte nur im Verhältnis nicht zuviel an Drainage da sein, wo die Wurzeln dann nicht mehr im Substrat, sondern in der Drainage…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Frage: Monstera Stecklinge, Pflege verfasst.

    Beitrag
    Für den Anfang bitte einen kleinen Topf mit Abzugslöchern. Nicht direkt in einen Übertopf. Der Trieb sollte bequem und nicht beengt stehen. Pflanzsubstrat geht mehr oder weniger alles an Sackware. Substrat für Balkonpflanzen oder Zimmerpflanzen,…
  • Pflanzenfeindnr1 -

    Hat das Thema Drainage Bei Zimmerpflanzen - Umtopfen. Bitte um Hilfe gestartet.

    Thema
    Hallo ihr Lieben, ich musste Umtopfen, weil mir die Erde geschimmelt war. In die neuen Töpfe (aus Plastik) wollte ich gleich eine Drainage-Schicht miteinbauen aus Blähton. Bei einer Pflanze hab ich Blähton eingefüllt, dann gelesen dass man da erst…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Noch mehr kleine Tierchen... verfasst.

    Beitrag
    Es bleibt da nicht viel an Möglichkeiten. Entweder tauchen Läuse auf oder aber es sind Thripse. Die Behandlung bleibt gleich. Auch chemischer Pflanzenschutz macht da keinen Unterschied. Es braucht die gleichen Präparate. Gibt es die Möglichkeit…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Alten Geldbaum neue Form geben? verfasst.

    Beitrag
    Ich würde nicht drehen. Das ist so eine Geschichte von zu wenig Licht und deswegen dreht man die Pflanzen schwindlig. Geldbaum großzügig hell stellen, der treibt dann zuverlässig nach. Alte Exemplare haben eine entsprechende Größe, das macht den…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Was fehlt meinem Hibiskus? verfasst.

    Beitrag
    Bitte nicht mit dem Dünger übertreiben. Es reicht jeder 2. oder 3. Giesstermin plus Düngung. Ab September oder Oktober langsam Düngung reduzieren, im Winter wird eher nicht gewachsen, da muss auch nicht gedüngt werden.
  • Pflanzenfeindnr1 -

    Hat das Thema Peperomia merkwürdige schwarze Punkte/Flecke? gestartet.

    Thema
    Wunderschönen guten Abend liebe Pflanzenfreunde-Gemeinde ♥️ ich habe heute diese Punkte auf meiner Pflanze entdeckt und frage mich jetzt natürlich was es mit diesen auf sich hat. Kann mir jemand helfen? Danke schon einmal im Voraus ♥️
  • Eva -

    Hat das Thema Noch mehr kleine Tierchen... gestartet.

    Thema
    Ich habe noch mehr Tiere auf meinen Pflanzen entdeckt,... Die neuen Blätter meines Philodendrons Ruby sind noch dazu sehr runzelig,... Hätte eventuell doch noch jemand eine Idee was das sein könnte? Für Weichhautmilben ist das zu groß, oder? Wie…
  • Stef4388 -

    Hat eine Antwort im Thema Was fehlt meinem Hibiskus? verfasst.

    Beitrag
    Ok, vielen Dank. Ich werde öfter düngen und dabei vorher "angießen".
  • RapunzelOW -

    Hat das Thema Frage: Monstera Stecklinge, Pflege gestartet.

    Thema
    Guten Abend, ich habe heute einen wunderschönen Monstera Steckling erworben und mich schon schlau gelesen, wie ich damit weiter verfahren muss. Der Steckling hat bereits einige Wurzeln und ich habe schon gelesen, dass dieser bei mir weiterwurzeln…
  • Wolfgang 2021 -

    Hat eine Antwort im Thema Pflanzen aus Samen "Bienen Weide" ? verfasst.

    Beitrag
    Danke für die Tipps. Stimmt an die Vögel sollte man auch denken, die ua. von Insekten leben. Einen Garten habe ich nicht, so pflanze ich nur was auf dem Balkon und auf dem Fensterbrett in Kästen bzw. Töpfen an. Jetze hoffe ich auf die Marienkäfer,…
  • Wolfgang 2021 -

    Hat eine Antwort im Thema Basilikum wächst nach Aussaat sehr hoch verfasst.

    Beitrag
    Danke für die Antwort. Ich habe auch nun auch nachgelesen, das wenn der Basilikum anfängt Blüten zu bilden, deren Blätter danach nicht giftig werden, wie es so früher wohl hieß, nur das Wachstum hört dann wohl auf, und die Blätter sind nicht mehr…
  • Yell -

    Hat das Thema Alten Geldbaum neue Form geben? gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, mein erster Beitrag und ich denke kein einfacher Fall (oder ganz einfach...ich werde sehen) Ich habe einen alten Geldbaum geschenkt bekommen, dieser stand in der Fensterbank wurde anscheinend nie gedreht...er ist ca 1 Meter hoch und…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Was fehlt meinem Hibiskus? verfasst.

    Beitrag
    Ok. Ich möchte ein paar Vorschläge machen. Ich würde das aufbereitete Wasser mit Leitungswasser mischen. 1 Drittel Leitungswasser zu 2 Drittel Osmosewasser. So gibt es ausreichend mineralische Stoffe und auch Kalzium, was wichtig ist. Zusätzlich…
  • Stef4388 -

    Hat eine Antwort im Thema Was fehlt meinem Hibiskus? verfasst.

    Beitrag
    Mit Osmose-Wasser meine ich gefiltertes Wasser. Neben möglichen Schadstoffen werden auch Kalk und Mineralien rausgefiltert. Jedoch werden im letzten Schritt der Anlage wieder Mineralien zugesetzt. Wenn mit dem Flüssigdünger gedüngt wird, dann vorab…
  • Eva -

    Hat eine Antwort im Thema Kleine weiße bzw. beige Tierchen auf meinen Pflanzen verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank für die Antwort, werde morgen gleich einmal alles wischen und mir Stäbchen zur Schädlingsbekämpfung besorgen,.... Geduscht hat die Monstera und andere Pflanzen in den letzten Tagen sehr häufig,... Werde ich aber auch weiterhin machen.…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Kleine weiße bzw. beige Tierchen auf meinen Pflanzen verfasst.

    Beitrag
    Thripse sind weiss mit grau und sitzen regelmäßig an den Blattunterseiten. Was das jetzt ist, keine Ahnung. Ich würde die Geschichte regelmäßig im Bad abduschen. Einmalig nutzt das nix. Das kann über Wochen gehen. Blätter von oben und von unten…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Stirbt meine Monstera Variegata? verfasst.

    Beitrag
    Dicke Gardinen heissen null brauchbares Licht. Das ist das andere Extrem und hilft nicht weiter. Sie sollte hell stehen, ohne direktes Sonnenlicht. Weiters sollte das Giessmanagement überprüft werden. Mir scheinen die Bedingungen kritisch und…
  • kuerzlich -

    Hat eine Antwort im Thema Sequoia ziehen verfasst.

    Beitrag
    Es werden in Summe in der Natur wohl Ausfälle von 80 Prozent sein. Weil sonst einfach kein Platz mehr da ist. Wenn Regenwasser nicht zu organisieren ist, dann halte ich destilliertes Wasser für eine machbare Möglichkeit.
  • Eva -

    Hat eine Antwort im Thema Kleine weiße bzw. beige Tierchen auf meinen Pflanzen verfasst.

    Beitrag
    Eine Sache noch, die Tierchen sind so gut wie regungslos, bis man mit dem Finger dazu geht, dann krabbeln sie weg,..
  • Eva -

    Hat das Thema Kleine weiße bzw. beige Tierchen auf meinen Pflanzen gestartet.

    Thema
    Hallo, Meine Monstera und mittlerweile auch einige andere Pflnazen leiden unter dem Befall von diesen seltsamen Tierchen,... Ich bin schon recht verzweifelt, hab sie izwischen einige Male abgewaschen und gegen Thripse behandelt (mit Neemöl bzw. einen…
  • SKessler92 -

    Hat eine Antwort im Thema Stirbt meine Monstera Variegata? verfasst.

    Beitrag
    So das es nicht nass ist.Also ca 1cm unter der Erde .Eher feucht. Nicht mehr nur die wissen Blätter.Jetzt fangen auch die grünen an.Nicht direkte Einstrahlung. Sind dicke Gardinen die sie Mittagssonne zurück halten.
  • swoti -

    Hat eine Antwort im Thema Sequoia ziehen verfasst.

    Beitrag
    Danke! Ja das mit dem Wasser hab ich irgendwo gelesen. Weil das harte Wasser halt nicht gut wäre. Aber mischen ist vielleicht ein Option. Ist halt leider extrem hart hier in der Gegend und nicht so verträglich wohl für die kleinen. Ich war schon ein…