Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • Re: Ist das Mehltau?

    Vogels - - Sonstige Erkrankungen und Probleme

    Beitrag

    Ganz herzlichen Dank!!

  • Re: Ist das Mehltau?

    Vogels - - Sonstige Erkrankungen und Probleme

    Beitrag

    Danke für die schnelle Rückmeldung! Es gibt so viele Angebote unterschiedlicher Produkte dagegen. Was könnt ihr als Anwender tatsächlich empfehlen. Sollte ich sofort handeln, oder erst in der nächsten Vegetationsperiode? Danke für die Infos G. Vogels

  • Ist das Mehltau?

    Vogels - - Sonstige Erkrankungen und Probleme

    Beitrag

    Hallo! Nach Rückkehr aus meinem Urlaub vor ca 1 Woche habe ich diesen weißlichen Belag (Bilder im Anhang) auf der Santana-Rose entdeckt. Ist das nun Mehltau? Vielen Dank für jeden Tip. Gernot Vogels

  • Herzlichen Dank an alle, die sich die Mühe gemacht haben, meine Bilder anzuschauen, und mir Tips zu geben. Tolles Forum! G. Vogels

  • Hallo noch einmal! Gibt es denn noch einen Vorschlag für MEINE Santana mit ihren verkrüppelten Blättern? Ich habe keine Spinnweben oder kleine rote Tierchen an den Blattunterseite der Rosen gesehen. Vielen Dank für jeden Hinweis! G. Vogels

  • Herzlichen Dank schon mal für alle Beiträge. Ich hatte schon befürchtet, dass es sich bei den alten Rosen um Sternrußtau handelt :sad: Helfen für die Santana evtl. noch detailliertere Bilder weiter? Ich hab so ein schönes Makroobjektiv Welche Teile sollten dann zu sehen sein? Die Blätter, oder die Spitze? Vielen Dank für alle Infos G. Vogels

  • Irgendwie ist der hintere Teil meines Beitrages verschwunden, daher hier der Rest: Eden 85 habe ich vor 2 Jahren gepflanzt, blüht einmal pro Jahr, sieht aber jetzt schon durch den Blattverlust aus, wie nach einem Hurrikan. Ich danke allen, die sich die Mühe machen, die Bilder anzuschauen und freue mich auf Anregungen, was ich dieses oder nächstes Jahr besser machen kann. G. Vogels

  • Hallo! Ich bin neu hier. Vor einigen Jahren haben wir ein Haus mit großem Garten gekauft, in dem u.a. mehrere alte (?) Rosen standen, deren Namen ich nicht kenne. Jedes Jahr haben sie gut angefangen auszutreiben, haben dann aber bald erhebliche Schäden an den Blättern gezeigt. Bisher hatte ich nie die Zeit, mich diesem Problem zu widmen. jetzt möchte ich das ändern. Alle älteren Rosen, deren Blätter ich hier zeige, haben dieses Jahr keinen speziellen Rosendünger und keinerlei Pflanzenschutzmitte…