Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

  • Re: Blaue Orchidee!

    AnnKay - - Vermehrung

    Beitrag

    Hallo alle Miteinand! Jetzt muss ich mir glatt einen Schluchzer verkneifen..... :sad: Die arme Pflanze!!! So schön sie ja ist aber diese Experimente sollten echt nicht sein!! Ich werde ihr aber meine bestmögliche Pflege gönnen! Sie ist jetzt zurück geschnitten und sieht bisher sehr gut aus!! Sobald sie wieder blüht, stelle ich selbstverständlich sehr gern wieder Foto's rein!! Danke für Eure schnellen und ehrlichen Antworten!! Liebe Grüsse AnnKay

  • Re: Mini Orchidee

    AnnKay - - Bestimmung und Identifikation

    Beitrag

    DANKE!!!!

  • Re: Schlaffe Blätter!

    AnnKay - - Pflegeprobleme

    Beitrag

    Du bist ja mega schnell, Wolfgang!!! Das zweite Bild zeigt das unterste Blatt, also das welches auch am wenigsten Licht bekommt.... LG AnnKay

  • Re: Blaue Orchidee!

    AnnKay - - Vermehrung

    Beitrag

    Danke für Eure schnellen Antworten und die Info's! Hier habe ich noch ein paar Foto's gemacht, wo man überall die blaue "Farbe" sieht.... Diese Farbe ist meine absolute Lieblingsfarbe und ich würde mich echt riessig freuen, wenn sie nochmal blühen würde.... Jetzt ist leider nur noch eine Blüte da.... :sad: Ich werde sie in den nächsten Tagen zurück schneiden und mal schauen wie's weiter geht.... Für eine umfangreiche Orchideenzucht langt mir leider der Platz nicht.... Finanziell würde ich mich g…

  • Schlaffe Blätter!

    AnnKay - - Pflegeprobleme

    Beitrag

    Und gleich noch einige Fragen..... Obwohl ich alle Orchideen gleich behandel und alle auch den gleichen Standort (Nordosten) haben, bekommen einige plötzlich schlaffe Blätter. Seit Jahren benutze ich den gleichen Dünger und ich besprühe meine Lieblinge auch regelmässig.... Beim wässern wasche ich auch immer die Blätter... Meiner Meinung nach habe ich auch nur eine Sorte, halt nur in verschiedenen Farben! Für Tipps bin ich sehr dankbar!! LG AnnKay pflanzenfreunde.com/foren/atta…eb7b860f32c61d8cdd…

  • Mini Orchidee

    AnnKay - - Bestimmung und Identifikation

    Beitrag

    Hallo Miteinand! Was ist das für ein Schaätzchen und was muss ich im Gegensatz zu den "normalen" Orchideen bei der pflege beachten! LG AnnKay pflanzenfreunde.com/foren/atta…eb7b860f32c61d8cdd16797b2pflanzenfreunde.com/foren/atta…eb7b860f32c61d8cdd16797b2

  • Blaue Orchidee!

    AnnKay - - Vermehrung

    Beitrag

    Hallo Miteinand! Ich habe diese wunderschöne blaue Orchidee geschenkt bekommen. Da ich mit der Vermehrung meiner anderen Orchideen sehr viel Glück habe, möchte ich das mit dieser natürlich auch versuchen!! Weiss jemand was ich machen muss um die Ableger/Kindl auch mit blauen Blüten zu bekommen?? LG AnnKay pflanzenfreunde.com/foren/atta…eb7b860f32c61d8cdd16797b2

  • Ich bin seit über 20 Jahren grosser Orchideen-Fan, aber erst seit 5 Jahren habe ich Glück mit diesen - bis dahin ist mir jede Pflanze eingegangen! Für Bücher habe ich mich nie interessiert und ehrlich gesagt auch nicht für die Art des Düngers. Tips und Tricks habe ich mir in Foren abgeguckt und beim Dünger hab ich beim Etikett entschieden, welchen ich nehme - je grösser und schöner die Blüten --> den Dünger habe ich gekauft.... Ich denke manchmal muss man einfach ausprobieren und ausserdem spiel…

  • Re: Wann ist der Ableger eingewurzelt?

    AnnKay - - Vermehrung

    Beitrag

    Hallo Wolfgang! Wow, DANKE für die blitzschnelle Antwort!! Habe jetzt gleichmal die Tüten abgenommen...beide Triebe haben ein sattes Grün und die Blätter sind schön kräftig!*freu* Zwei von den Luftwurzeln, die ich übrigens nicht mit eingepflanzt habe, haben sich ins Substrat eingegraben! Beim anderen Trieb trau ich mich noch nicht so dran rum zu werkeln - ist ja auch noch Zeit: habe ich erst vor knapp 3 Wochen eingepflanzt. Ich werde jetzt wöchentlich "lüften" und hoffe das beide Triebe ihrer "M…

  • Wann ist der Ableger eingewurzelt?

    AnnKay - - Vermehrung

    Beitrag

    Hallo Miteinand! Ich bin neu hier und total begeistert von diesem Forum. Ich habe mir schon ganz viele Tipps als "Gast" geholt und mich jetzt entschieden Mitglied zu werden! Ich habe seit 5 Jahren eine Orchidee, die mich jedes Jahr mit Ablegern beglückt. Dieses Jahr habe ich mich entschieden einen 2jährigen und einen einjährigen Trieb von der "Mutter" zu trennen. Der zweijährige Trieb ist mitten aus den Blättern gewachsen und hatte schon 5 bis 6 Luftwurzel von ca. 7 cm. Der Einjährige war sehr k…