Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Re: Hilfe benötigt

    Mausi8554 - - Orchidee als Hobby

    Beitrag

    Hallo ihr beiden, vielen Dank für die schnellen Antworten. Werd ich am Wochenende machen, neues Substrat und nen neuen Topf besorgen (hab nämlich gesehen, dass der alte geplatzt ist) und dann mal neu topfen und den Stängel ganz abschneiden. Vielen Dank nochmal und schonmal ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Susi

  • Hilfe benötigt

    Mausi8554 - - Orchidee als Hobby

    Beitrag

    Hallo, ich habe seit drei Wochen eine Orchidee. Sie stammt von meiner Oma und stand die Wochen davor im dunklen Flur und hat kein Wasser mehr bekommen. Der Blütenstängel ist bis runter vertrocknet. Habe den Tipp bekommen, ihn nach dem 3. Knoten abzuschneiden. Das hab ich auch gemacht. War das richtig? Ich weiß leider nicht, was es für eine Orchideenart ist, hab sie noch nie blühend gesehen. Bin über jeden Tipp danbar. Viele Grüße Susi

  • Hallo zusammen, bin seit 3 Wochen stolze Besitzerin einer Dracea Marginata. Sie stammt von meiner verstorbenen Oma und kein anderer wollte sie haben :sad: Sie wäre auf dem Müll gelandet. Nun ja, leider hat sie in den Wochen davor keine Pflege mehr bekommen, ein paar Blätter sind schon abgefallen und die anderen bekommen nun gelbe Flecken. Sie ist in Seramis eingepflanzt. Was kann ich nun tun, damit mir nicht irgendwann alle Blätter abfallen? Hatte vorher selbst schon eine kleine Dracea gehabt, d…