Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Beim Durchgehen verschiedener Euphorbia-Arten bin ich grade drauf gestoßen, dass es evtl. eher eine "aphylla" ("Blattlose Wolfsmilch") sein könnte. Wollte eigentlich noch die anderen Euphorbia-Arten durchgucken, aber die Liste war mir dann doch zu lang. *pfeif* Mal gucken, ob die Pflanze irgendwann mal was macht... hab sie jetzt schon ein Jahr, und bis auf die "Antennen", die in die Höhe schießen, tut sich eigentlich nichts. Blüten oder irgendwas ähnliches hab ich auch noch nie entdeckt...

  • Herzlichen Dank! Wiki sagt dazu "Wuchshöhen bis zu 7m" o_o Hoffen wir mal, dass ich nicht eines Tages so eingewuchert bin wie Dornröschen von der Rosenhecke...!

  • Hallo allerseits, habe schon länger eine Pflanze, von der ich leider den Namen nicht kenne. Die Pflanze ist verbal recht schwer zu beschreiben, so dass mir Google auch nicht weiterhelfen konnte... --> Siehe Foto! Die Pflanze scheint nicht arg zu wachsen, außer einigen langen "Antennen", die im Frühjahr hochschießen. Alle Teile bestehen aus mehreren kleinen Teilen (wie Ameisenkörper), manchmal fallen auch einige Enden ab, wenn man zu fest gegen den Topf stößt. Was ist das wohl? Herzlichen Dank!