Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Re: Schildläuse an meinen Phalaenopsis

    Ute - - Pflegeprobleme

    Beitrag

    hallo wolfgang, freut mich, dass es so funktionieren könnte. mach ich so mit der unterlage. ich werde wieder berichten! arowana hatten wir auch im Becken - aber der D... ist eines nachts aus dem becken(trotz abdeckung) gespungen und das wars. super schöne aber grantig schauende kerle:-) lg ute

  • Re: Schildläuse an meinen Phalaenopsis

    Ute - - Pflegeprobleme

    Beitrag

    Hallo Wolfgang, vielen lieben Dank für all deine mühe! Ich habe meine Ph. genauso therapiert und berichte: ich habe meine schätze ja isoliert und auf einem fensterbrett im treppengang zum keller ca 18 grad höchsttemperatur gestellt(N-fenster). sollte dies zuviel stess bedeuten bitte schreib/t mir was ihr von einer streßgeplagten ph. und ort/themperatur/licht/therapie gemäkelten Ph denkt. doch licht bekmmen sie direkt am fenster... ich habe mir von compo "axoris" besorgt für alle fälle und ein ga…

  • Re: Schildläuse an meinen Phalaenopsis

    Ute - - Pflegeprobleme

    Beitrag

    Danke, Danke Ich meLDe mIch morgen, wenn Ich Den pc neugestartet habe. BeI mIr hängen DIe Buchstaben. LG Ute

  • Re: Schildläuse an meinen Phalaenopsis

    Ute - - Pflegeprobleme

    Beitrag

    Hallo Wolfgang, danke dir den link habe ich auch schon gelesen. Ich habe mich heute registieren lassen, bin nicht so oft in foren, waran kann es liegen, dass ich nicht registriert sein soll. Ist ja auch hier nicht das problem - denke ich. Meine frage ist eigentlich nur: wer hatte die besten erfolge und mit welchen methoden. ich war heute mittag beim dehner und muss sagen, wenn eine verkäuferin erst einmal den beipackzettel lesen muss überzeugend kann es nicht wirken. Die "schilder" sind schon wi…