Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Besten Dank für Deine schnelle und ausführliche Antwort, Kuerzlich!Zitat von kuerzlich: „ Der momentane Zustand ist sehr bedenklich.“ Das ist wohl nicht zu bestreiten. Ehrlich gesagt hatte ich noch nie derartige Probleme mit einer Pflanze (ohne erkennbaren, 'großen' Grund) und bin wirklich sehr ratlos. (Ich hatte immer schon eine Menge Pflanzen und bisher einen ziemlich 'grünen Daumen'.) Jahrelang ging's der Pflanze auch prächtig. Gespritzt habe ich bisher zwei Mal (im Abstand von einer Woche). …

  • Hallo, meine lange Jahre wunderschöne Schefflera ist nach dem Umzug im Sommer immer kränker geworden und hat nun kaum noch Blätter (angefangen hatte es aber wahrscheinlich schon vorher). Die Frage ist, ob es ('nur') Spinnmilben sind, oder (auch noch) ein Pilz oder etwas anderes. Die Vorgeschichte: In der neuen Wohnung stand sie im Bad direkt am Fenster (im Sommer fast durchgehend offen) und ist auch anfangs wunderschön gewachsen, hat dann nach und nach aber immer mehr Blätter verloren, tendenzie…