Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • Chiangmai hat Recht, ein Bild wäre hilfreich. Jedoch wirst du bei Schimmelbefall so oder so reagieren müssen, sonst ist die Orchidee verloren. Zur Not musst du ein neues Gefäß finden, und das Gnaze umtopfen.

  • Hi, ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber ich denke die Vanda hat es schon im Grunde hinter sich. Der Stamm scheint völlig hinüber zu sein, und da sich das Ganze von unten nach oben arbeitet, hat die Vanda noch weniger Chancen zu überleben. Vandas sind wie wir alle wissen sehr empfindliche Orchideen, und ich denke sagen zu können, dass wohl jedem schonmal eine Vanda gestorben ist...leider. Aber man lernt aus seinen Fehlern. Ich besprühe meine Vandas regelmäßig. Dies muss man jedoch sehr häuf…

  • Re: Blätter am stiel

    OrchideenFluesterer - - Orchidee als Hobby

    Beitrag

    In der Tat eine süße Mini-Phal Ich muss gestehen, dass ich noch nie einen Kindel an einer Mini-Phal gesehen habe, aber finds irgendwie cool. Hoffe dass auch das Kindel bald blüht. Das sieht dann bestimmt noch lustiger aus

  • @ Sonja: Man soll zwar beim Umtopfen vorsichtig und zaghaft sein, speziell mit den Wurzeln. Aus eigener Erfahrung weiß ich jedoch, dass man durchaus "härter" zupacken kann. Das soll bitte nicht falsch verstanden werden: Wenn du die Orchidee wieder in den Topf eingesetzt hast, und über den Wurzeln die letzte Schicht Substrat eingefüllt hast, kannst du die Substrat-Schicht durchaus mit etwas Nachdruck in den Topf drücken. Somit sind alle Wurzeln bedeckt, und die Orchidee hat einen festeren Stand i…

  • Re: Blätter am stiel

    OrchideenFluesterer - - Orchidee als Hobby

    Beitrag

    @ Bea: besser kann man es wirklich nicht erklären , darum bemühe ich mich erst garnicht

  • @Hauzi Das hört sich echt gut an, wobei ich gestehen muss, dass ich anfänglich skeptisch war. Du scheinst dich aber mit dieser Methode sehr gut auszukennen, und hörst dich dabei professionell an Ich werde diese Methode mal be einer meiner Phals ausprobieren. Sehr spannend das ganze....

  • Hallo Ihr Lieben, das Problem mit dem Urlaub kenne ich auch leider sehr gut. Ich habe irgendwann einer guten Freundin verklickert wie Sie die Orchideen pflegen soll. Ich hatte Glück alles war noch am leben. Also falls wer in der Nähe von Dortmund wohnt, und einen Pfleger für die Urlaubszeit braucht....ihr seid willkommen Die Pflanzen mit in den Urlaub zu nehmen finde ich irgendwie cool, aber ich hätte zu viel Angst, dass meine Orchideen den Hin- und Rückweg nicht ganz verkraften könnten. Finde i…

  • Für mich sieht das eher nach einem Sonnenbrand aus. Stand ihre Orchideen vielleicht zu viel in der Sonne? Am besten stellen Sie die Orchideen an ein Fenster, in das mittags die Sonne nicht direkt rein scheint. Wenn nicht schon zu viele Blätter verbrannt sind, wird sie es überleben. Ihr Orchideen Flüsterer Orchideen Pflege kann auch einfach sein. orchideen-fluesterer.de