Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Hallo Lena, danke, dass du versuchst mir zu helfen. Ich habe nochmal 2 Fotos angehängt mit aktiver Beleuchtung, das Bild, welches du gesehen hast, ist ohne Licht. Die Knospen, die du gesehen hast, sind noch "Restbestände" von Trieben vor dem Umzug, die sich in den letzten Tagen schön entwickelt haben; also keine neuen. Lt. dem Verkäufer soll sich in der Lampe ein Reflektor befinden, und ich bin auch der Meinung, dass der Kübel gut ausgeleuchtet ist. Eine Orchidee, die in einem Ostfenster steht, …

  • Die Orchideen an diesem Platz haben in diesem Jahr noch keine neuen Blütentriebe gebildet. Sie werden alle 14 Tag für 2 Stunden getaucht (1 g Substral auf 1 l Wasser – hab ich schon immer so gemacht und hat gut geklappt). Hoffe, mit dem Datei-Anhang hat funktioniert.

  • Hallo liebe Orchideenfreunde, vielleicht kann mir der eine oder andere bei einem Problem helfen. Nachdem ich umgezogen bin, kann ich meinen Orchideen keinen optimalen Platz mehr geben. Sie stehen ca. 4 m von einem Südfenster entfernt. Um den meiner Meinung nach bestehenden Lichtmangel auszugleichen, habe ich eine Pflanzenlampe 25 cm Durchmesser mit einer Tageslichtleuchte 25/125 Watt in ca. 40 cm Abstand über den überwiegend Phalaenopsis-Arten angebracht. Sie wurden täglich ca. 10 Stunden beleuc…