Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

  • wünscht allen Orchideenfreunden Sabine. Meine Erfolge in diesem Jahr sind eine wieder blühende Vanda und eine Knospentreibende Masdevallia. Auf diese warte ich nun schon knapp 2 Jahre. Was habt Ihr für Erfolge in diesem Jahr? L.G. Sabine1968

  • Danke Violetta und Hauzi, aber ich habe heute gesehen, auf der anderen Seite kommt noch einer. Hoffentlich klappt alles. Wenn sie dann blüht mache ich ein paar Fotos. Liebe Grüße Sabine

  • Hallo Leute, nachdem die Wurzeln meiner Vanda immer schlechter aussahen habe ich sie in ein Glas gehangen. Da hängt sie nun schon 2 Monate. Ich tauche sie jeden Tag. Mit Dünger gehe ich eher sparsam um. Nach 2 Wochen konnte ich zuschauen wie sie eine neue Wurzel nach der anderen bekam. Sie hat 2 dicke Stammwurzeln bekommen. Selbst die vertrockneten Wurzelspitzen sind wieder schön grün. Und sie treibt einen Blütentrieb. Viele Grüße Sabine 1968

  • Hallo, ich gebe Entwarnung. Seit dem meine Vanda jetzt auch seit 3 Wochen tagsüber drin ist und ich mehrmals täglich sprühe, zeigen sich kleine Wurzelansätze. Vorgestern habe ich festgestellt, daß die Wurzeln mit getrockneter Spitze wieder grün werden. Gerne würde ich Euch Fotos schicken, aber ich bekomme das überspielen vom Handy auf den PC nicht hin. Viele Grüße Sabine 1968

  • Hallo Grischa, vielen Dank für Deine hilfreichen Tipps. Da weiß ich ja, daß ich meine Orchideen (außer die Phalaenopsen) raus stelle. Liebe Grüße Sabine

  • Hallo Bea, ich dreh sie dann rum und laß das Wasser rauslaufen. Ab und zu laß ich sie auch die ganze Nacht im Eimer stehen. Ich nehme dann einen Orchideenstab fädele ihn durch den Korb durch und hänge dann die Vanda auf den Eimer. Da kommt kein Wasser in die Blattachseln. Liebe Grüße Sabine

  • Hallo, meine Vanda habe ich Wurzelnackt im Februar blühend gekauft, also kultiviere ich sie auch so. Sie hängt an kühlen Tagen bei mir am Küchenfenster. Temperatur ca. 20 Grad im Sommer und ca. 18 Grad im Winter. Sie bekommt von morgens bis ca. 15.00 Uhr Sonne. Getaucht wird sie einmal am Tag. Bei schönem Wetter hänge ich sie raus unter den Weinstock, dort hängt sie vor direkten Sonnenstrahlen geschützt. An sehr heißen Tagen bekommt Sie mehrmals am Tag eine Komplettdusche. Sie treibt ein Blatt n…

  • Meine Vanda hänge ich jetzt tagsüber raus und hole sie abends wieder rein. Nun habe ich festgestellt, daß die neuen Wurzeln an der Spitze schwarz werden. Woran liegt das? Sabine

  • Hallo alle zusammen, gestern habe ich mich hier im Forum registriert. Ich bin weiblichen Geschlechts, bin verheiratet und habe 2 Kinder. Seit ca. 2 Jahren habe ich meine Vorliebe für Orchideen entdeckt. Zu meiner Sammlung gehören: 2 Phalaenopsen, 1 Masdevallia, 1 Dendobrium, 1 Odontoglossum und natürlich eine Vanda. Ich muß dazu sagen die Vanda und das Odontoglossum blühen nicht mehr. Liebe Grüße Sabine