Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

  • Habe den Trieb erstmal in Wasser gestellt gehabt, also waren schon Wurzeln da als ich ihn in den Topf gepflanzt habe. Ich stelle die Pflanze jetzt einfach mal raus auf die Terrasse, vielleicht trocknet die Erde ja bei dem warmen Wetter besser

  • danke für die Antwort! Die Erde oben habe ich ein bisschen aufgelockert und da ist es jetzt trocken, aber wenn man weiter unten fühlt ist es noch nass. Ist umpflanzen also die einzige Rettung?

  • Hallo Pflanzenfreunde, Ich habe einen Zweig von einer Monstera Pflanze eingepflanzt, und direkt einen ziemlich großen Topf dafür genommen. Mir wurde gesagt, dass ich beim Einpflanzen die Erde gut nass machen soll und das hat bis jetzt bei meinen anderen Pflanzen funktioniert, aber die Monstera steht jetzt schon mehr als einen Monat und die Erde trocknet nicht. Die Monstera sieht ok aus, habe aber Angst dass die Wurzel verrottet. Kann ich etwas tun damit das Projekt nicht fehlschlägt? Liebe Grüße…

  • Vielen Dank für deine Tips, dann warte ich mal ab Liebe Grüße

  • Ok, danke dir! Kann ich die Bedingungen noch irgendwie verbessern, damit sich neue Triebe bilden? Ich fände es so schön, wenn viele kleine Kindel herunterhängen, wie man es bei anderen Pflanzen sieht Die Pflanze wird einmal die Woche gut gegossen und steht am Südfenster.

  • Genau, die meine ich. Wenn ich das mache, kann ich ja die Kindel retten, aber mir geht es ja um den "stengel" (Trieb, wenn ich richtig gegoogelt habe?) an dem die Kindel hängen. Damit die nächsten Kindel die wachsen gesund sind!

  • Hallo Pflanzenfreunde, Meiner Grünlilie geht es soweit gut, jedoch wurde durch einen Umzug der einzige Trieb, den sie hat, beschädigt. Die Blätter der Pflanze sind schön grün, die Ableger am Trieb sind jedoch gräulich und blass, also kommt, denke ich, nicht genügend Wasser dort hin. Meine Frage ist jetzt: kann ich den Trieb über der beschädigten Stelle abschneiden? Wird er dann an der Stelle neu wachsen und kann die Pflanze dann noch Ableger bilden? Ich möchte meine Pflanze nicht "kastrieren" Li…