Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Hey, ich habe ihn jetzt nur mit der nackigen Seite zur Sonne gestellt und so gelassen. Weiß noch nicht wie es ihm damit geht, ein paar Blättchen sehen schrumpelig aus und bißchen gelb. ‍♀️ Hoffe er berappelt sich.

  • Danke für die Hilfe. Ich lass ihn echt lieber in Ruhe...und schau das etwas Erde obendrauf kommt...Vielleicht wachsen die lütten ja tüchtig und machen die andere Seite etwas ansehnlicher

  • Ok, hilft es beim Austrieb die "nackige"Seite zur Sonne zu drehen? So von der Form find ich ihn ganz gut... aber damit die nackig Seite voller wird, hilft nur abwarten oder? Sollte ich ihn umtopfen? Der hat sicher seit 10 Jahren keine neue Erde bekommen...

  • Hallo zusammen, mein erster Beitrag und ich denke kein einfacher Fall (oder ganz einfach...ich werde sehen) Ich habe einen alten Geldbaum geschenkt bekommen, dieser stand in der Fensterbank wurde anscheinend nie gedreht...er ist ca 1 Meter hoch und Hölle schwer Er stand so, dass Mittag bis Abends die Sonne draufsteht, bei mir darf er auch so stehen(können die ja ab oder?) Der Schnitt...Ich hätte ihn ja gerne irgendwie so das er rundherum Blätter hat...Geht das noch? Radikalschnitt? Oder erstmal …