Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 22.

  • Re: Biete zum Tausch

    Plumeria - - Tauschbörse

    Beitrag

    Hallo grischa ! Komme nun endlich dazu zu schreiben. Zum tausch stehen ausser den schon genannten Orchideen auch noch: eine einzelne Bulbe von Bulbophyllum species und ein triebstück von Vanille .Ist ein Kopftrieb,der mir mal abgebrochen war.Hat aber Wurzeln und treibt neue Blätter. Mehr hab ich leider nicht im Angebot. LG

  • Re: Biete zum Tausch

    Plumeria - - Tauschbörse

    Beitrag

    Hallo Grischa Danke für Deine schnelle Antwort. Warum ich mich von einigen Pflanzen trenne ?Das hat eigendlich nur mit Platzmangel zu tun.Habe in letzter Zeit meine Liebe zur Plumeria entdeckt.Das sind die Pflanzen von welcher auf Hawaii die Blütenkränze hergestellt werden.Die brauchen dann doch etwas mehr Platz.Zudem sind in letzter Zeit einige neue Phalenopsen dazugekommen(rettung vom Baumarkt und bei der Arbeit,da wir auch für Aldi arbeiten.....)Das sind meine Fensterpflanzen ! Dazu habe ich …

  • Re: Biete zum Tausch

    Plumeria - - Tauschbörse

    Beitrag

    HI Grischa Momentan suche ich nur die Coelogyne cristata und eventuell noch Bulbophyllum lobii . unten noch 2 bilder von heute 1) weiße Cattleya 2)Brassiocattleya Maikai mit Neutrieb LG

  • Re: Biete zum Tausch

    Plumeria - - Tauschbörse

    Beitrag

    HI Grischa-france ! Die BC Maikai ist noch da.Ebenso eine weißblühende Cattleya,die allerdings schon länger nicht mehr geblüht hat,da sie vernachlässigt wurde.Auch eine dunkellilablühende Dendrobie wäre noch da. LG Plumeria

  • Plumeria / Frangipani

    Plumeria - - Zimmerpflanzen im Portrait

    Beitrag

    siehe unter "Tipps für Pflanzenfreunde"

  • Plumeria Die Pflanze bekommt man als Samen,Astabschnitte,Jungpflanzen oder schon größer gewachsen. Sie mag viel Licht und einen sehr durchlässigen Boden.Der Stamm ist ziemlich empfindlich auf Nässe.Deshalb ist es ratsam,einen Gießwall um den Stamm anzuhäufeln. Meine Pflanzen kultiviere ich in einem Gemisch aus Kakteenerde,Blumenerde,Sand und Seramis. Zum Düngen ist normaler Dünger zu schwach.Man verwendet hier einen speziellen NPK - Dünger mit Verhältnis 10-50-10. Der hohe Phosphat - anteil benö…

  • Re: Pilz oder was ?

    Plumeria - - Pilzkrankheiten

    Beitrag

    Hi Admiral Klar meinte ich Malvenrost.Hat das gleiche Schadbild,nur daß es bei den Malven auf den Blättern ist.Das Bild entstand Sommer 2010.

  • Re: Pilz oder was ?

    Plumeria - - Pilzkrankheiten

    Beitrag

    Hallo AdmiralT Leider keins von beidem.Die anderen Rosen (2 stück) sind ohne befall. (noch..) Werde jetzt im Frühjahr mal ein Breitband-Pilzmittel einsetzen. Denkeaber, daß es der Malvenpilz ist, oder ein ähnlicher. LG

  • Hallo ! Glaube ich habe die Pflanze in einem ganz ordinären Buch gefunden.Überprüfe es aber selbst nochmal. Meines erachtens müßte es eine " Aichryson " sein.Eine kleine Gattung von Sukkulenten die mit dem " Aeonium " verwandt sind. Hoffe ich konte Dir helfen. LG

  • Frangipani / Plumeria

    Plumeria - - Tipps für Pflanzenfreunde

    Beitrag

    Hallo ! Eröffne mal ein neues Thema. Hier dreht sich alles um die Plumeria.:clapping: Die Blüten werden in den berühmten Hawaiikränzen verarbeitet. Wer also Fragen,Probleme oder Stiefkinder hat,kann sich hier austoben.:hmm::sad::crying: Im Anhang sind Bilder von Blüte und eins von meinen eigenen Pflanzen.

  • Hi Sieht mir nach einer Art von Pfeilblatt aus (Alocasia)

  • Hallo hier Ales ganz einfach. Es handelt sich um eine Begonie.Vielleicht um eine Duftbegonie. LG:laugh:

  • Pilz oder was ?

    Plumeria - - Pilzkrankheiten

    Beitrag

    Habe da ein Problem an einer meiner Rosen. Das Schadbild tritt nur an den Blüten auf.Erst nur einzeln,dann immer mehr. Bild untern. LG

  • Re: FRage zu Dendrobium aggregatum

    Plumeria - - Pflegeprobleme

    Beitrag

    Hi Also die Neubulben sind nicht so verschrumpelt wie die alten.Werde einfach mal abwartenIn der Vitrine sind auch Vandas und Bulbophyllum-Arten.Die sehen sonst alle recht gesund aus. Bedanke mich zunächst mal für die Info und was ganz wichtig ist: Frohe Weihnacht. LG

  • Re: FRage zu Dendrobium aggregatum

    Plumeria - - Pflegeprobleme

    Beitrag

    HI Das Detailbild ist das aktuelle Bild.Ist erst vor dem Einstellen gemacht worden.

  • Re: FRage zu Dendrobium aggregatum

    Plumeria - - Pflegeprobleme

    Beitrag

    Hallo chiangmai Das Bild stammt kurz nach dem besatz der Orchideen,also ca ein halbes Jahr. Unten ein Bild der Dendrobie. LG index.php

  • FRage zu Dendrobium aggregatum

    Plumeria - - Pflegeprobleme

    Beitrag

    Habe einige Fragen zu obiger Orchidee. 1)Trotz hoher Luftfeuchte 60-80% sind die Bulben riefig,also nicht voll. 2)Auch trotz düngung und genügend Luftfeuchte und sprühen werden die Bulben immer kleiner. Ist das normal oder habe ich mit der Pflege einen Denkfehler? Die Orchidee ist mit anderen Orchideen in einer Vitrine als Pflanzung angeordnet. Anbei ein Bild der Vitrine. LG index.php

  • Re: Orchidee zu verschenken!

    Plumeria - - Tauschbörse

    Beitrag

    Hallo Anna 2 Falls Du die Orchi noch hast, und sie noch abgeben willst,dan nehme ich sie gerne.Habe schon verschiedene,aber ich finde immernoch ein plätzchen . LG Horst

  • SUCHE Coelogyne cristata

    Plumeria - - Tauschbörse

    Beitrag

    Hallo Suche die obige Orchidee . Für eventuellen Tausch habe ich eine Brassiocattleye "Maikai" anzubieten.

  • Re: Phal. Babys

    Plumeria - - Tauschbörse

    Beitrag

    Hi Was sollen die kosten und hast Du auch Bilder der Eltern ? LG