Pat und Patachon, diesmal ganz in weiß