Masdevallia

    • Ich war vor Weihnachten noch einkaufen. Dies und das. Vor einem Floristikgeschäft hab ich dann völlig unvorbereitet eine Vollbremsung hinlegen müssen :blush: Sie ist aber auch putzig :)
      Es war bitterkalt und die Dame im Geschäft hat mit dem Begriff "packen Sie mir das winterfest ein" nicht wirklich viel anfangen können. Ich hab mir die Konstruktion in die Jacke gestopft und so die paar Meter im Stechschritt erledigt.
      Meine erste Untersuchung war dann die Sache mit austopfen und nachschauen. Da waren die Holländer wieder mit viel Herzblut in der Anzucht dabei :rolleyes: Irgendwas von der Qualität eines Schwammes. Einmal gegossen=ewig patschnass.
      Ich hab mühselig dieses Zeug aus den Wurzeln gefingert und in normales Substrat gepackt. Siehe Foto 1. Da ist ein Rest von diesem Material sichtbar und definitiv nicht ohne größten Schaden zu entfernen.









      Heissen tut sie BellaVallia, Herkunft Neon. Niederlande.