Keiki Dendrobium draconis

    • Keiki Dendrobium draconis

      diesen keiki habe ich vor eigen tagen nach 6 monaten wachstums abgetrennt. er ist gross genug um alleine leben zu koennen. da die wurzeln auch kraeftig sind, habe ich ihn direkt in kokoswurfel, 1cm kantenlaenge, gepflanzt.
      bei jungen keiki sollte man aufpflanzen, weil die luftwurzeln noch zu empfindlich sind. sie dringen dann erst langsam in das substrat ein.
      Bild keiki


      Bild Keiki, eingesetzt:



      gruesse aus chiangmai
      wolfgang
      Bilder
      • Dendrobium draconis, Keiki001.jpg

        218,45 kB, 912×684, 269 mal angesehen
      • Keiki Dendrobium draconis, eingepflanzt.jpg

        249,19 kB, 521×718, 260 mal angesehen