Anthurium zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit

    • Re: Anthurium zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit

      Hallo Lena,

      eine Anthurie ist auch eine gute Schnittblume. Dreimal innerhalb des letzten Jahres habe ich jeweils 3 große Blüten und 3 bis 4 große oder kleinere Blätter heraus geschnitten, damit sie den Orchideen nicht zu viel Licht wegnimmt. Sie wächst ziemlich schnell. Meine Tochter hat sich dann jedesmal über den "Blumenstrauß" gefreut. Die Blüten halten sich in der Vase fast 4 Wochen. :)

      LG Violetta
    • Re: Anthurium zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit

      hallo violetta,
      ich glaube, das hast du schon einmal erwähnt und ich habe mich ebenfalls gewundert, aber wie lena schon sagte, man lernt nie aus :D

      mir gefallen die anthurien auch sehr gut, mal sehen viell. schaffe ich mir doch noch eine an; ich habe das problem mit der luftfeuchtigkeit so gelöst, in dem ich die orchideentöpfe (also MIT übertopf) auf seramis stehen habe. bis jetzt kann ich nicht klagen und denke. es bekommt ihnen gut, zumal es jetzt draußen so warm ist..

      liebe grüße
      karin
    • Re: Anthurium zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit

      Hallo Karin,

      das ist auch eine gute Möglichkeit, die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass man da sehr darauf achten muß, dass das feucht gehaltene Seramis nicht anfängt zu schimmeln (war jetzt nur so ein Gedanke von mir). :)

      LG Violetta
    • Re: Anthurium zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit

      hallo violetta,

      ich konnte nicht anders: ich habe mir jetzt auch eine anthurium gekauft in rosa und sie macht sich hervorragend bei den orchideen; man kann ja fast nicht widerstehen, wenn man all die schönen farben sieht, in denen es die inzwischen gibt..
      aber zuerst ist es mal nur EINE :D

      danke für den tipp
      lg karin
    • Re: Anthurium zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit

      Hallo Karin,

      gerne geschehen. Eine sehr schöne kräftige Pflanze hast Du da. :love: Ja, es gibt sie inzwischen in vielen schönen Farben. Meine wird alle zwei Wochen mit dem gleichen Orchideen-Dünger wie meine Orchideen gedüngt und auch nur einmal pro Woche gemeinsam mit meinen Orchideen gründlich gewässert. Bis jetzt fühlt sie sich sehr wohl dabei.
      Wünsche Dir viel Erfolg mit Deiner schönen Anthurie.

      LG Violetta
    • Re: Anthurium zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit

      Finde ich super, wenn Kinder schon so viel Freude an Pflanzen haben. Mein achtjähriger Enkel kommt oft und schaut sich mein Orchideenfenster an. Im letzten Jahr hat er sogar eine beim Orchideenversand im Internet selbst ausgesucht. Es war die Odontoglossum Anna Claire, die wollte er unbedingt haben wegen der schönen Blüte. Jetzt blüht sie zum drittenmal seit dem letzten Sommer bzw. sie schiebt einen langen BT und verzweigt ihn gerade. Es wird noch einige Wochen dauern mit der Knospenöffnung. Hier ein Bild vom letzten Winter von seiner Lieblingsorchidee:




      LG Violetta
    • Re: Anthurium zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit

      hallo
      ja es gab damals auch alle möglichen farben; rot, rosa otrange, weiß und dieses wunderschöne violett oder velvet... ich wusste nicht WELCHE ich nehmen sollte und dachte mir nur so, ich KANN mir ja bei GELEGENHEIT noch eine kaufen :D :D
      schlimm ist das, hier setzt bei mir regelmäßig der verstand aus ;) , es geht nur noch ums gefallen.....



      lg karin
    • Re: Anthurium zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit

      Hmmm... :blush:

      Ich hatte diesen Thread noch irgendwo im Hinterkopf, als ich vorgestern im Gartencenter war wegen der Blähton-Untersetzer-Geschichte.

      Ich verrat euch was: die haben dort nicht nur Spring-Orchis - alle Pflanzen sind dort mit dem Spring-Gen versehen! :huh: Bei mir sind zu den zwei Orchis auch zwei schöne Anthurien in den Wagen gesprungen, eine hellrote und eine dunkelrote. Kann bei meiner trockenen Luft nicht schaden, und sie sehen tatsächlich sowas von hübsch aus! Eine "befeuchtet" jetzt mein Orchifenster, die andere fühlt sich zwischen meinen Pälmchen pudelwohl. :D
    • Re: Anthurium zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit

      Tja... leider mussten wir heut nochmal dorthin. DAS ist jetzt das Ende vom Lied:

      Diese beiden sind ja schon seit dem letzten Einkauf hier, die dunkelrote bei den Pälmchen, die hellere im Orchi-Fenster.






      So, und jetzt haben sich noch eine rosafarbene, eine hellgelbe und eine rote Mini bei mir eingefunden... :blush:



      Die rosafarbene (erinnert mich an HubbaBubba, hihi) ziert das Küchenfenster.


      Die hellgelbe durfte aufs Sideboard am Orchifenster, zu meiner Maxi und dem neuen Schuh.


      Und das Mini-Dingerlein (echt nur halb so groß wie die anderen, voll putzig) steht in der Küche beim zweiten Palmenhaufen.