Kopfdüngung

    • Re: Kopfdüngung

      Bin auch gespannt auf die Erfahrungen der Kollegen. Ich habs noch nie probiert. Es hört sich interessant an, Oscorna = Knochen + Hörner... hmm aber woher wird man die Köpfe für den Kopfdünger nehmen?! :huh:

      Bei mir gibts im April und Juni je eine Gabe des Rosendüngers vom Lidl nach Vorschrift, alledings mußte man den schon vorletzte Woche holen, jetzt sind höchstens noch Restbestände da. 1,99 € für eine 100m²-Packung bzw. meine 36 Rosen, die reicht für ein Jahr. Alle zwei Jahre gebe ich noch Excello Basis Kupferdünger, jetzt im März wurden schon mal Hornspäne gestreut, also sowas wie Oscorna, und im Septzember gibts dann Thomaskali für die Winterhärte.
      Wuchs-, Blüh-, Gesundheits- und Bodenresultate sind alle bestens. :rock:



      Eine Rose pflanzen heißt eine Freundschaft für's Leben knüpfen.
      "Gartenarbeit"? - Gibt es nicht! - Jegliche Betätigung im Garten ist nie Arbeit, sondern reines Vergnügen!
    • Re: Kopfdüngung

      Hallo Blindfisch,

      wenn ich ehrlich bin habe ich den Begriff noch nie gehört :blush:
      Habe mich eben mal belesen und es scheint das Gegenteil der Grunddüngung (bevor Pflanzen auf der Fläche sind) zu sein, also düngen wo und wenn Pflanzen stehen. Da unsere Rosen ja meist schon einige Jahre auf den Blättern haben ist jede Düngung dieser eine Kopfdünung.
      Meist wird gesagt das dabei Stickstoffhaltig gedüngt wird (zb. Hornspäne) oder organisch (auch Hornspäne, Gründüngung...), scheint aber beides keine Pflicht dabei zu sein.
      Hier wird ähnlich wie beim Gartenfrosch gedüngt. Im Winter gibt es Tiermist als Start im Frühjahr. Wenn kein Tiermist aufzutreiben war wird zum Rosenaustrieb N-lastig gedüngt. Zum ende der ersten Blüte gibt es noch mal ne kleine Düngung für die zweite Blüte (meist Blaukorn) und wie bei Gartenfrosch im Herbst den Kali, das die Triebe für den Winter gewappnet sind.

      Wenn du bedarfsgerechter düngen willst kommst du kaum um eine Bodenanalyse herum. Dann weist du was im Boden ist und was nicht, also gebraucht wird.

      Ich hoffe ich konnte dir trotzdem weiter helfen :sun: