Die etwas andere "Verwendung" von Orchideen

    • Die etwas andere "Verwendung" von Orchideen

      Hallo ihr Lieben,
      am Montag ist mir doch glatt ein Dendrobium Stardust 'Firebird' in die Tasche gehüpft und als ich abends nach ein paar Informationen und Bildern gesucht habe, stieß ich auf das hier:

      markusberger.info/blog/dendrobium-nobile/

      In dem Artikel geht es darum, dass man bei Dendrobium nobile und anscheinend auch bei solchen Hybriden eine psychoaktive Wirkung nachweisen konnte.
      Kurz: Die Blüten sind nicht nur schön anzusehen sondern machen auch noch high.

      In der traditionellen chinesischen Medizin wird D. nobile schon sehr lange in Form von Tees genutzt gegen alles mögliche.

      Fand den Artikel sehr interessant und wollte ihn euch nicht vorenthalten.
      Einen Selbstversuch werde ich allerdings nicht starten, ist mir zu schade um die schöne Blütenpracht.

      Liebe Grüße
      Melli