Aus dem Nest gefallen????

    • Aus dem Nest gefallen????

      ich weiß es nicht genau aber beim letzten Gewitter vorgestern lag der kleine Kerl plötzlich pitschnass im Blumenbeet, inzwischen ist er wieder trocken hüpft überall herum und piepst nach der Mama. Die hat ihn gestern Abend zwischen den Blumen gefüttert. Aber fliegen kann er noch nicht. Hoffentlich schafft er es irgendwann wieder ins heimische Nest. Vor allem bevor ihn die Katze findet. Es tut einem schon leid um das kleine Würmchen.
      LG orchideenbaby
    • Re: Aus dem Nest gefallen????

      Weißt du wo das Nest ist? Du könntest ihn dorthin zurück legen oder du baust ihm eins. :) Die Mama findet ihn schon wieder wenn er nach ihr schreit. :)
      Sieht so aus als würde er bald fliegen können, außer er hat sich beim Fall/Sturz verletzt.

      gez. Hauzi
      Ich kultiviere meine Pflanzen mit SGK.
      Ich kultiviere einen Großteil meiner Orchideen mit SGK.

      gez. Hauzi
    • Re: Aus dem Nest gefallen????

      Da bin ich mir nicht so sicher, ob das für Vögel zutrifft, das hat ja für gewöhnlich was mit dem Geruch zu tun, den man auf das Jungtier überträgt und ob Vögel so intensiv auf Gerüche reagieren bezweifle ich. Aber ich bin kein Vogelkundler, von daher, sollte man meine Meinung mit Skepsis betrachten. :D
      Dafür sollte man am besten in einschlägigen Foren oder Bücher nachlesen, wie man am besten mit dem Kleinen umgehen soll. Am Boden wird ihn, wie du schon angedeutet hast, womöglich bald eine Katze oder ein anderes Tier erwischen.

      gez. Hauzi
      Ich kultiviere meine Pflanzen mit SGK.
      Ich kultiviere einen Großteil meiner Orchideen mit SGK.

      gez. Hauzi