Buddha

    • so jetzt bin ich richtig,

      Ich mag die buddhas sehr, auch wenn ich absolut dem christentum verschrieben bin, denke ich man sollte sich immer weiter bilden und informieren.
      W

      Für mich gilt der spruch nicht zu 100%

      Wissen ist macht( soweit so gut)
      nichts wissen macht auch nichts.

      würde gerne viel mehr über buddismus und hinduismus erfahren,

      Lg Petra


      Wer Rechtschtreib fehler findet darf sie behalten
    • hallo petra,
      war etwas abwesend, weil ich computer probleme hatte.
      also. deine buddha statuen sind indischen oder nepalesischen ursprungs. in thailand wuerde man nie "die blanke brust" eines buddhas zeigen, in china sind die koepfe der statuen ohne diese "verzierungen".
      ich zeige dir hier mal eine chinesische buddha statue, die aus lapis lazuli geschnitzt ist. die reflektionen stamen daher, dass ich diese statue hinter glas habe. dieser buddha - wie alle chines. buddhas - symbolisiert ein gewisses ereignis oder einen zustand, den des glueck und der zufriedenheit.


      der nachfolgenden chines. buddha stehen fuer frieden.
      die erste statue ist aus kamelknochen geschitzt, ca 1959


      die naechste statue ist aus holz geschitzt. steht fuer dasselbe symbol:


      die nachfolgende chines. statue ist auch aus holz. sie steht fuer reichtum und geschaeftlichen erfolg:


      dann habe ich noch eine holzstatue, auch aus china, die fuer langes und glueckliches leben steht:


      ausser der lapis lazuli statue stehen alle noch in deutschland. leider kann ich sie nicht nach thailand einfuehren ( das gesetz verbietet die einfuhr von buddha statuen ). deswegen muss ich sie jetzt in deutschland verklaufen. suche aber einen abnehmer, der alle zusammen abnimmt.
    • petra76 schrieb:


      so jetzt bin ich richtig,

      Ich mag die buddhas sehr, auch wenn ich absolut dem christentum verschrieben bin, denke ich man sollte sich immer weiter bilden und informieren.
      W

      Für mich gilt der spruch nicht zu 100%

      Wissen ist macht( soweit so gut)
      nichts wissen macht auch nichts.

      würde gerne viel mehr über buddismus und hinduismus erfahren,

      " buddhismus koennte man als lebensstil bezeichnen, der aus der hinduistischen religion abstammt"


      Lg Petra


      Wer Rechtschtreib fehler findet darf sie behalten

    • Vielen lieben dank Wolfgang,

      sehr schöne statuen hast du da,

      das ist ein sehr interessantes thema.....

      lg

      Petra (die heute ein wenig neben sich läuft)


      Wer Rechtschtreib fehler findet darf sie behalten!!!

      Das das Tier mir das liebste ist hälst du für Sünde-
      Das Tier bleibt mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.