Blütenstengel abschneiden?

    • Blütenstengel abschneiden?

      Hallo

      Meine Vanda hat vorgestern ihre Blüten verloren. Da alles verblüht war ist das wohl ok.
      Nun meine Frage:

      Muß der Stengel abgeschnitten werden oder vertrocknet der Stengel jetzt und fällt von alleine ab?

      Liebe Grüße
      Biggy
    • Re: Blütenstengel abschneiden?

      Hallo Biggy,

      zum Einkürzen von abgeblüten Blütenstengeln bei Orchideen kann man allgemein sagen, wenn der Blütenstengel eintrocknet oder bereits eingetrocknet ist, kann der Stengel auch abgeschnitten werden. Das gilt für alle Orchideen und man muß dazu nicht unbedingt die Gattung kennen.

      Gruß Plectus
    • Re: Blütenstengel abschneiden?

      Hallo,

      Meine Phalaenopsis Orchidee die ich an meinem Geburtstag bekommen habe, hat all ihre Blüten verloren und der eine Stengel ist schon leicht vertrocknet, da habe ich das Stück abgeschnitten. War das vllt. ein Fehler??? Und in welchen Abständen muss man Düngen? Helft mir Bitte!! Ich glaube ich habe einfach keinen grünen Daumen javascript:add(' :sad: ');

      Liebe Grüße Kristina

    • Re: Blütenstengel abschneiden?

      hallo kristina,

      wenn du die phalaemopsis schnell wieder zum bluehen bekommen willst, solltest du den bluetenstengel oberhalb des 3. auges abschneiden, am besten kurz unterhalb des vierten auges. dann gut die schnittstelle versiegeln. wenn du glueck hast kommt schon innrhalb von 2 wochen der neue stengelansatz hervor. dann braucht es ca 8 wochen bis zur knospe. vielleicht hast du auch glueck, dass sich auf diesem stengelansatz spaeter noch ein keiki bildet.
      den anderen stengelansatz - dort hast du ja schon den stengel abgeschniten- musst du auch gut versiegeln, damit keine bakterien eindringen koennen.
      lass uns doch mal wissen, wie es ausgegangen ist oder stelle ein bild ein.

      gruesse aus der sonne
      wolfgang
    • Re: Blütenstengel abschneiden?

      hallo kristina,
      hier ein bild einer phalaenopsis, deren bluetenstengel ich vor ca 8 wochen ueber dem dritten auge - wie oben beschrieben - abgeschnitten habe. jetzt treibt sie bereits die ersten knospen am neuen austrieb. hier hoffe ich auch auf ein keiki.

      [IMG:index.php?attachment/1246429238]




      Editiert 01.07.09 08:20
      Bilder
      • P1010096.jpg

        32,77 kB, 729×334, 1.870 mal angesehen
      • P1010096.jpg

        917,04 kB, 1.536×2.048, 294 mal angesehen