Orchidee blüht nicht!!

    • Orchidee blüht nicht!!

      Guten Morgen!😪

      Ich habe seit mehr alls zwei Jahren diese Orchidee die weißblühend wahr.
      In diesen zwei Jahren hat sie nicht mehr geblüht sondern es ist jedesmal ein neues Herzblatt gekommen und kein neuer Blütestiel.
      Wurzeln sind auch ok.
      Was mache ich falsch??😕

      LG domdiablo
      Bilder
      • 1418884084626-742380731.jpg

        540,17 kB, 2.560×1.920, 240 mal angesehen
      • 1418883878539632607019.jpg

        466,97 kB, 2.560×1.920, 217 mal angesehen
      • 141888391299196260492.jpg

        421,79 kB, 2.560×1.920, 192 mal angesehen
      • 1418883972531-222579679.jpg

        407,29 kB, 2.560×1.920, 181 mal angesehen
      • 14188840156201929938780.jpg

        519,14 kB, 2.560×1.920, 201 mal angesehen
    • Re: Orchidee blüht nicht!!

      Hallo!

      Das kann mehrere Gründe haben. Wichtig wäre zu wissen, wie du sie kultivierst, welches Substrat du verwendest, wo sie steht und wie und ob du düngst. So sieht die Pflanze erst einmal recht gesund aus. Die Blätter wirken etwas länglich (muss aber nix heißen) aber es könnte ein Indiz für etwas wenig Licht/Sonne sein.

      Wie sind denn die Lichtbedingungen?

      gez. Hauzi
      Ich kultiviere meine Pflanzen mit SGK.
      Ich kultiviere einen Großteil meiner Orchideen mit SGK.

      gez. Hauzi
    • Re: Orchidee blüht nicht!!

      hallo domdiablo,
      manchmal kann es sein das die erworbenen orchideen einfach zeit zum erholen brauchen. denn wenn man bedenkt welchen stress die mitmachen müssen ist das kein wunder.
      ich habe eine Phal., auch eine weiße, die hat knapp drei jahre gebraucht um den ersten Blütentrieb bei mir zu entwickeln. wie oft hast du denn schon die Phal. umgetopft?
      was noch wichtig wäre, welchen dünger verwendest du?

      LG Lena
      LG Lena
    • Re: Orchidee blüht nicht!!

      hallo domdiablo,
      genau, dass meinte ich
      für mich ist es jetzt etwas schwierig, da ich schon sehr lange meine orchideen mit jauchen dünge.
      wenn ich mich recht erinnere, hatte der dünger den ich vor den jauchen benutzt hatte diese
      werte N6-P5+K6. vor der blüte hatte ich noch zusätzlich einen anderen dünger der P betont war. mal abwarten was die anderen dazu sagen.
      einige gedanken noch von mir, du hast hauzi geantwortet: steht nicht in der sonne. wichtig ist, sie sollte hell stehen mit morgen oder abendsonne.
      LG Lena
      LG Lena
    • Hallo,

      ich stöbere mich gerade durch das Forum (sehr interessant hier): Wie ist es Dir ergangen? Du schreibst, dass alle anderen Orchideen (auch Phalaenopsis) blühen. Vermutlich kann es dann auch nicht an Staunässe liegen. Das vertragen/mögen unsere Orchideen gar nicht.

      Viele weitere Tipps von mir findest Du auch hier.

      Viel Spaß noch mit Deinen Orchideen und Grüße

      Andi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Orchi-anderl ()