Absterbende Blütenansätze - Krankheit?

    • Re: Absterbende Blütenansätze - Krankheit?

      Das dürfte ein Botrytis-Befall sein.
      klick
      Bekämpfung von Pilzkrankheiten geht nur chemisch. Zur Vermeidung von solchen Krankheiten im Herbst nach dem Laubfall eben dieses säuberlich einsammeln und in den Müllkübel. Nicht auf den Kompost, dort vermehren sich die Kerlchen munter weiter.
      Ansonsten gilt es die Standortbedingungen zu optimieren.
      Weiteres findet sich im Text.

      Viel Erfolg und gute Besserung der Rose ;)







      let the dawn break to find me where no one can find me