Miltoniopsis

    • Re: Miltoniopsis

      Hallo Lena,
      ja das ist völlig normal und muß so sein.
      Bin mal gespannt, ob du sie ohne "Knitterwuchs" groß bekommst.
      Pass bei den Wurzeln auf, die sind sehr dünn und empfindlich, was Salze und Wasserschaden angeht.

      Ich hatte mal 6 Stück, aber irgendwie bei diesen kein goldenens Händchen.
      Nun sinds bei mir nur noch 2 mit fast ausgewachsenen NT.
      Mal sehen ob ich sie zum Blühen bringe. Wenn ja, werde ich sie dann verschenken.
      Die duften immer so herrlich......... :love:

      LG vadi1
    • Re: Miltoniopsis

      hallo vadi,
      alles klar, wenn das normal ist, brauch mir ja keine gedanken mehr machen.
      das faltenröckchen wie ich immer sage ist noch von meiner unwissenheit, die neuen sind alle schön glatt.
      mit den salzen muss ich dir recht geben, meine erste ist wohl an verbrennung eingegangen. die ich jetzt noch habe hat sich erst wieder erholt seit ich mit meinen kräuter dünge und das substrat verändert habe.
      stimmt der duft, einfach lecker
      LG Lena
      LG Lena