Ich glaube, die Rosen gehen schon in Winterschlaf

    • Ich glaube, die Rosen gehen schon in Winterschlaf

      ... denn obwohl wir noch nicht den geringsten Frost hatten und es die Sonne fast täglich gegen Mittag durch den zähen Nebel schafft und noch stundenlang auf die Rosenbüsche strahlt, will sich keine der so zahlreich gebildeten Blüten mehr entfalten. :(
      Auch das Wachstum des Laubes stagniert völlig - Gott sei Dank! - so kann das Holz gut ausreifen und ist bestens für den Winter gerüstet. :yes:
      "Gartenarbeit"? - Gibt es nicht! - Jegliche Betätigung im Garten ist nie Arbeit, sondern reines Vergnügen!
    • Re: Ich glaube, die Rosen gehen schon in Winterschlaf

      Genau. :yes:
      Übrigens: Wann meinst Du, sollen wir den Winterschutz anbrigen - speziell bei den emfindlichen Hochstammrosen?!
      Ich dachte: Nicht zu früh, sofern keine extremer Frost (-10°C und drunter) gemeldet wird vielleicht erst Anfang Dezember???
      "Gartenarbeit"? - Gibt es nicht! - Jegliche Betätigung im Garten ist nie Arbeit, sondern reines Vergnügen!
    • Re: Ich glaube, die Rosen gehen schon in Winterschlaf

      Jetzt war ich grad mal eine Woche verreist. :sun:
      Hier soll's nasskalt und forstig gewesen sein. :(
      Und dann so eine Überraschung:
      Auf irgenwas haben meine Rosen reagiert und noch viele von ihnen haben schöne Blüten dran, besonders Bodendecker z.B. Fairy und auch Edelrosen wie Focus und Elina, die sind wohl noch mal aufgewacht, was sagt man dazu?!
      Nun dauert's wohl doch noch länger, bevor an Winterschlaf zu denken ist. - Da will ich mit dem Winterschutz besser auch noch eine Weile warten und die natürliche Umgewöhnung in die Ruhephase nicht stören. -Was meint ihr???
      "Gartenarbeit"? - Gibt es nicht! - Jegliche Betätigung im Garten ist nie Arbeit, sondern reines Vergnügen!
    • Re: Ich glaube, die Rosen gehen schon in Winterschlaf

      Sie hatten noch Konspen gebildet und vor ein paar Wochen, als ich schon nach dem Einwintern fragte, dachte ich, die werden eh nix mehr. :?: ... und da ich ja dann mal weg bin, könnte ich sie schon vorher noch abschneiden oder anhäufeln oder einpacken ... Hab's auf Deinen Rat hin aber gelassen. :clapping:
      Und jetzt sind so viele innerhalb einer Woche doch voll aufgeblüht - sagenhaft! :sun:



      Ich habe alle für Euch aufgenommen, die heute, am 29.10.10 noch richtig geöffnete Blüten dran haben:

      Apricola


      ein weiß-rosa Bodendecker von Obi (vielleicht erkennt die hier jemand wie sie möglicherweise heißen könnte!)


      Elina


      the Fairy


      Lichtkönigin Luzia


      the Lions Rose


      eine weiß-rosa Beetrose vom Obi (siehe Rosenrätsel vom Somer, vielleicht erkennt die hier jemand wie sie möglicherweise heißen könnte!)


      Mary Rose


      Sangenhäuser Jubiläum


      Sorrento


      Westminster


      und die Rose von Resht


      Bilder
      • späte Blüte 29. Okt. 2010 Sorrento.jpg

        94,86 kB, 1.024×768, 233 mal angesehen
      • späte Blüte 29. Okt. 2010 weiße Beetrose.jpg

        109,1 kB, 1.024×768, 235 mal angesehen
      • späte Blüte 29. Okt. 2010 Westminster.jpg

        115,6 kB, 1.024×768, 226 mal angesehen
      • späte Blüte 29. Okt. 2010 Rose de Resht.jpg

        103,17 kB, 1.024×768, 247 mal angesehen
      • späte Blüte 29. Okt. 2010 Apricola.jpg

        91,33 kB, 1.024×768, 230 mal angesehen
      • späte Blüte 29. Okt. 2010 Bodendecker.jpg

        140,05 kB, 1.024×768, 235 mal angesehen
      • späte Blüte 29. Okt. 2010 Elina.jpg

        78,12 kB, 1.024×768, 238 mal angesehen
      • späte Blüte 29. Okt. 2010 Fiary.jpg

        211,64 kB, 1.024×768, 218 mal angesehen
      • späte Blüte 29. Okt. 2010 Lichtkönigin Luzia.jpg

        131,03 kB, 1.024×768, 211 mal angesehen
      • späte Blüte 29. Okt. 2010 Lions Rose.jpg

        113,53 kB, 1.024×768, 242 mal angesehen
      • späte Blüte 29. Okt. 2010 Mary Rose.jpg

        133,48 kB, 1.024×768, 230 mal angesehen
      • späte Blüte 29. Okt. 2010 Sangehäuser Jubiläum.jpg

        114,23 kB, 1.024×768, 229 mal angesehen
      "Gartenarbeit"? - Gibt es nicht! - Jegliche Betätigung im Garten ist nie Arbeit, sondern reines Vergnügen!
    • Re: Ich glaube, die Rosen gehen schon in Winterschlaf

      Ein paar hab ich noch: :D :

      So blühten am 4, November


      Focus


      New Dawn


      Red Eden Rose

      und

      Super Fairy

      :)
      Bilder
      • Focus 4. Nov.2010.jpg

        99,65 kB, 1.024×768, 214 mal angesehen
      • New Dawn 4. Nov.2010.jpg

        109,06 kB, 1.024×768, 219 mal angesehen
      • Red Eden 4. Nov.2010.jpg

        111,25 kB, 1.024×768, 238 mal angesehen
      • Superfairy 4. Nov.2010.jpg

        101,49 kB, 1.024×768, 227 mal angesehen
      "Gartenarbeit"? - Gibt es nicht! - Jegliche Betätigung im Garten ist nie Arbeit, sondern reines Vergnügen!
    • Re: Ich glaube, die Rosen gehen schon in Winterschlaf

      Ich muss zugeben mitte Oktober dachte ich es ist soweit, der Winter kommt langsam aber sicher, denn der erste leichte Frost hatte sich breit gemacht. Die Wiese im weißen Schimmer und auf den Rosen die ersten Eiskristalle. Ich muss sagen: Danke Minustemperaturen für diese schönen Bilder. Momentan ist es wieder wärmer.





      Bilder
      • Lichterloh.JPG

        846,55 kB, 2.048×1.536, 222 mal angesehen
      • Lichterloh (2).JPG

        856,33 kB, 2.048×1.536, 218 mal angesehen
      • Lichterloh (3).JPG

        813,86 kB, 2.048×1.536, 224 mal angesehen
    • Re: Ich glaube, die Rosen gehen schon in Winterschlaf

      Und weiter geht's mit den schlafenden Schönheiten am Nikolaustag 2010:

      Da wäre dieser prächtige Wildrosenstrauch an einem Feldweg hier in der Nähe,



      der jede Menge Hagebutten dran hat



      ... und die wurden heut Nacht vom Nikolaus alle verzuckert:



      ... eben ein Männlein steht im Wal.., äh Quatsch am Wege




      und dann noch diese Zwergstrauchrose hier in der Nachbarschaft, die einfach vergessen hat, schlafen zu gehen. Oder sie wollte nicht:



      Bilder
      • Wildrose 5.Dez. 2010 (2).jpg

        263,1 kB, 1.024×768, 232 mal angesehen
      • Wildrose 5.Dez. 2010 (1).jpg

        138,5 kB, 576×768, 235 mal angesehen
      • Wildrose 5.Dez. 2010 (3).jpg

        228,09 kB, 1.024×768, 229 mal angesehen
      • Wildrose 5.Dez. 2010 (4).jpg

        141,64 kB, 1.024×768, 218 mal angesehen
      • Winter Nikolaus 2010 Zwergstrauchrose im Schnee.jpg

        200,26 kB, 1.024×768, 225 mal angesehen
      "Gartenarbeit"? - Gibt es nicht! - Jegliche Betätigung im Garten ist nie Arbeit, sondern reines Vergnügen!