wer könnte das sein?

    • Re: wer könnte das sein?

      Hallo Lena,
      nach meinen Recherchen soll sie angeblich "mehrfach" im Jahr blühen können. Ich denke aber, daß "mehrfach" wohl selbst bei optimalen Bedingungen allenfalls "zweimal" heißen sollte. Sonst käme sie ja mit dem Wachstum gar nicht nach. Also ist es wahrscheinlich wie mit den Beallaras und den Degarmoaras usw usw. Anderserseits konnte ich meine bis jetzt nur zu einer - allerdings sehr reichlichen - Blüte bewegen. Das reicht aber auch, in der Zwischenzeit sind die anderen wieder dran und man kann sich an der Vielfalt freuen - oder?
    • Re: wer könnte das sein?

      @jürgen,
      zweimal, dass wäre ja super. aber mit einmal bin ich auch zufrieden, wenn sie ein jahr ruhe braucht und dafür nächsten sommer wieder so schön blüht, was will man mehr. dann lieber einmal eine volle pracht als zweimal unscheinbar. und wie du schon sagst, man kann ja dann die anderen bewundern.
      jeder der zu uns auf besuch kommt ist am schwärmen, und ich bin dann vor stolz 2m groß :)
      @sonja
      danke, ja jetzt denke ich habe ich auch für orchideen einen grünen daumen entwickelt.
      aber ich bin ehrlich, wenn ich hier die ganzen vielen helfer nicht gehabt hätte, hätte ich bestimmt dieses schöne hobby aufgegeben. alles was mir mit einfachen worten erklärt wurde hat funktioniert.
      LG Lena
      LG Lena