Kann diese Orchidee nicht finden

    • Kann diese Orchidee nicht finden

      Ich habe 2010 diese Orchidee (ohne Namen, ca. 30 cm hoch) geschenkt bekommen.

      Nach der Blüte trockneten die Stiele ein und es bildeten sich nach einiger Zeit neue Triebe (inzwischen ca. 1m lang) bis jetzt ohne Blüten.

      Wer kennt diese Art bzw. kann mir sagen, wie ich sie wieder zum Blühen kriegen kann?
    • Re: Kann diese Orchidee nicht finden

      Ich würde auch gerne weiter helfen. Dazu wären aber weitere Fotos der Pflanze hilfreich. Ich würde gerne die "Stämme" (so wie sie aus dem Boden wachsen) und die Blätter (Blattform und -ansatz) genauer sehen. Auch ein Bild der kompletten Pflanze wäre schön.
      Grüße
      juebie
    • Re: Kann diese Orchidee nicht finden

      Hier noch drei Fotos von der Pflanze.


      Dies sind die alten Triebspitzen nach dem abschneiden der eingetrockneten Blüten.


      Die sind die neuen Triebspitzen seit ca. einem 3/4Jahr.


      Hier die komplette Pflanze (langer Trieb 1,2m und kürzerer Trieb 1,05m).


      Hier hab ich einen Ausschnitt des Originalfotos vergrößert.

      Ich hoffe diese Bilder helfen.
      Vielen Dank!
    • Re: Kann diese Orchidee nicht finden

      hallo kire,
      das ist wirklich eine sehr schöne :sun:
      ich hatte mich auch direkt auf suche gemacht, leider kein erfolg. andauernd konnte ich nur etwas über eingefärbte orchideen finden
      was ich bis jetzt gefunden habe ist das die blüte sieht irgendwie deiner ähnlich, nur die farbe..... hm?
      oder hier sieht man auch die blätter http://meine.plantzone.net/community/vie...f=49&t=3222
      eine andere idee habe ich leider nicht
      LG Lena
      LG Lena
    • Re: Kann diese Orchidee nicht finden

      @ Lena,
      alle Achtung, ich denke, Du hast ein Meisterstück abgeliefert! Damit dürfte die Antwort auf kire's Frage wohl gefunden sein. Ich wäre gerne bei Deiner Recherche dabei gewesen - wie hast Du denn das nur gemacht?
      @ kire,
      auch, wenn's nun (hochwahrscheinlich) keine Orchi ist, bleibt es dennoch eine wunderschöne und, wie der Anbieter in Lena's link schreibt, wahrscheinlich richtig seltene Pflanze. Hoffentlich klappt's mal wieder mit der Blüte. Nun kannst Du ja Kulturbedingungen dem Internet entnehmen.
      LG juebie
    • Re: Kann diese Orchidee nicht finden

      Vielen Dank für den Volltreffer.

      Ich war so "orchideenblind", dass ich doch zu wenig rechts und links geschaut habe. :bang:
      Ich werd nun die Standortbedingungen etwas anpassen müssen (höhere Luftfeuchtigkeit).

      Da diese Pflanze im Orchideenforum falsch ist, bitte ich darum die Frage entsprechend zu verschieben.
    • Re: Kann diese Orchidee nicht finden

      hallo ihr lieben,
      gut, dann habe ich ja den nagel auf den kopf getroffen :)
      wenn ihr meine suche mitbekommen hättet :D :D :D
      ich war so neugierig, was ich alles bei google eingegeben habe :D
      heute früh habe ich nur blaue zimmerpflanzen eingegeben, und da habe ich den oben genannten link gefunden.
      bin ich jetzt froh das die bestimmung geklappt hat! so kannst du, kire,die richtigen bedürfnisse herstellen.
      denn eine solch schöne pflanze hat es verdient noch öfter zu blühen.
      ganz viel glück, es wäre schön wenn du uns auf dem laufenden hältst.
      LG Lena
      LG Lena
    • Re: Kann diese Orchidee nicht finden

      Ich finde wir können die Dichorisandra hier lassen. Damit das Thema aber nicht mehr erweitert wird, werde ich diesen Thread in Kürze schließen; weitere Kommentare sind danach nicht mehr möglich.

      @Kire
      Eine ausführliche, deutsche Pflegeanleitung findest Du auch auf dieser Webseite. Eine Anleitung zur Förderung der Blütenbildung kann ich Dir aber leider auch nicht geben. Die Blütezeit der Dichorisandra beginnt erst im Spätsommer, die Blüten können sich bis in den Winter halten.

      Also, gut pflegen und die Hoffnung nicht aufgeben :sun:

      Pflege der Dichorisandra

      Liebe Grüße an alle hier im Forum
      Ramona