Wer kennt ihren Namen?

    • Wer kennt ihren Namen?

      Hallo,

      letztes Jahr habe ich von dieser "Blume" drei Knollen oder Zwiebeln geschenkt bekommen. Es ist eine sehr interessante "Blume", was ihren Wuchs betrifft. Blüten hat sie noch keine, falls sie welche bekommt, was ich hoffe.
      Wer kann mir ihren Namen nennen und ihre Herkunft.

      Für Antworten jetzt schon mal Danke :sun:
      Bilder
      • 000_0024.JPG

        1,61 MB, 2.848×2.144, 296 mal angesehen
      • 000_0035.JPG

        1,63 MB, 2.848×2.144, 301 mal angesehen
      • 018.JPG

        1,59 MB, 2.848×2.144, 448 mal angesehen
    • Re: Wer kennt ihren Namen?

      Guten abend :)
      Ja genau die hatte ich auch schon... Die Knollen stammen von einem mexikanischen Baum. Wenn sie blühen ist der Gestank kaum auszuhalten. Sicher ist dass sie sämtliche fliegen im Garten anzieht. Mein Fehler war dass die Blüte über Nacht in der Wohnung auf ging. Am Morgen kamen mir die Tränen :D aber an sich eine schöne Pflanze.
      Lieben Gruß
    • Re: Wer kennt ihren Namen?

      Burton schrieb:


      Hallo,

      letztes Jahr habe ich von dieser "Blume" drei Knollen oder Zwiebeln geschenkt bekommen. Es ist eine sehr interessante "Blume", was ihren Wuchs betrifft. Blüten hat sie noch keine, falls sie welche bekommt, was ich hoffe.
      Wer kann mir ihren Namen nennen und ihre Herkunft.

      Für Antworten jetzt schon mal Danke :sun:


      Ein anderer Name ist der "Eidechsenwurz". Die Knolle sieht ja fast aus wie eine Kartoffel. Wenn das Laub eingezogen ist, kommt sie aus der Erde raus und überwintert trocken. Im Frühling dann auf einen Teller ohne Wasser ans Fenster stellen. Wenn die Knolle groß genug war, schiebt sie dann einen Blütenkolben. Sieht sehr interessant aus, aber wenn die Sonne draufscheint(aber erst, wenn sie blüht), stinkt sie wirklich sehr.. Wenn sie abgeblüht hat, kommt die Knolle wieder in die Erde und treibt ein Blatt wie auf dem Bild. Da das Foto meines eigenen vor 2 Jahren mit dem Copmuter kaputt ging, habe ich das mal aus dem Pflanzenbuch von Helmut Jantra fotografiert, da schlage ich immer nach, wenn ich was suche.
      Bilder
      • ALIM3710.JPG

        240,54 kB, 600×800, 582 mal angesehen