Suche Vanda u. Cattleya

    • Re: Suche Vanda u. Cattleya

      Hallo silviaheidemarie,
      und Wolfgang,

      ersteinmal herzlich willkommen im Forum. :)

      Meine Frage an dich: zählst du dich zu den "Fortgeschrittenen" oder eher zu den "Anfängern" - Sorry, das soll nicht böse gemeint sein.

      Ich beziehe mich nur auf deine Anfrage bzgl. der Vandeen.
      Sollte das zweitere zutreffen, würde ich eher keine Vandeen aus einem Land wie Thailand kaufen, denn ich denke das diese ziemlich mit der Umstellung zu kämpfen haben und es wäre sicher sehr schade wenn sie dann bei dir trotz intensiver Bemühungen in den Orchi Himmel entschweben.

      Sorry, Wolfgang ich will dir nicht zu nahe treten.

      LG vadi1
    • Re: Suche Vanda u. Cattleya

      vadi1 schrieb:


      Hallo silviaheidemarie,
      und Wolfgang,

      ersteinmal herzlich willkommen im Forum. :)

      Meine Frage an dich: zählst du dich zu den "Fortgeschrittenen" oder eher zu den "Anfängern" - Sorry, das soll nicht böse gemeint sein.

      Ich beziehe mich nur auf deine Anfrage bzgl. der Vandeen.
      Sollte das zweitere zutreffen, würde ich eher keine Vandeen aus einem Land wie Thailand kaufen, denn ich denke das diese ziemlich mit der Umstellung zu kämpfen haben und es wäre sicher sehr schade wenn sie dann bei dir trotz intensiver Bemühungen in den Orchi Himmel entschweben.

      Sorry, Wolfgang ich will dir nicht zu nahe treten.

      LG vadi1



      vadi1
      du trittst mir nicht zu nahe, denn du hast recht. einem anfaenger wuerde ich auch nicht empfehlen, pflanzen, naturformen, aus thailand zu kaufen.
      ich weiss aber auch, dass "juebi" all seine berechnungen und papiere schon abgeschlossen hat. deswegen waere also eine beteiligung am import diesmal nicht moeglich.