Potinara Burana Beauty und wie pflege ich sie?????????

    • Potinara Burana Beauty und wie pflege ich sie?????????

      Hallo ihr Orchideenfans,
      habe noch eine neue Orchidee die ich mir vorige Woche gekauft habe. Gleich zu Anfang ein Bild.




      Jetzt meine Frage wie ist sie zu pflegen. Wann muß ich sie umtopfen.
      Noch eine Anmerkung, sie duftet wunderschön.
      Ich bin mir total sicher das ich von euch sehr gute Tipps bekomme.

      Schon mal DANKE im voraus.
      GlG diadera1
    • Re: Potinara Burana Beauty und wie pflege ich sie?????????

      hallo diadera,
      so pflege ich meine
      normale zimmertemperatur, das ganze jahr im wohnzimmer, so um die 20°, im hochsommer kann es auch mal wärmer werden, so wie vor einigen tagen, da war es 25°

      umtopfen wenn es nötig ist, meist nach der blüte und wenn der topf zu klein geworden ist.

      gießen/tauchen nur bei bedarf, kommt immer auf die temperaturen an, nach der blüte etwas sparsamer

      düngen, in der wachstumszeit alle 2 wochen, nach der blüte 6 wochen gar nicht, im winter alle vier wochen

      die Potinara, mag es hell aber keine mittagssonne


      LG Lena
      LG Lena
    • Re: Potinara Burana Beauty und wie pflege ich sie?????????

      Hallo diadera1,
      ---und so pflege ich meine:
      Name der Orchidee: Potinara Burana Beauty . Variante mit purpurner Lippe, weißer Rand.
      Hybride aus Pot. Netrasiri Starbright x Catt. Netrasiri Beauty. Es gibt eine Variante mit roter Lippe.
      Bifoliate Mini-Cattleya Art. Die Gattung ist taxonomisch umbenannt worden in: Rhyncattleanthe.

      Temperaturbereich: temperiert, optimal 16-25°C tags, auch 30°C und darüber werden vertragen.
      Im Winter 14-18°C, dabei aber trocken halten.
      Wichtig ist die nächtliche Temperaturabsenkung auch bereits beim Wachsen des Neutriebes!

      Ruhezeit: Ruhezeit nicht ausgeprägt, dem Entwicklungsstand entsprechend anpassen. Blüht und macht weiteren NT. Nach der Blüte evtl. eine Ruhezeit einschieben.
      Nachdem der Neutrieb ausgereift ist und evtl. die Blütenscheide sichtbar wird, nur noch alle 2 Wochen wässern, um ein Durchtreiben ohne Blütenbildung zu vermeiden. Temp. 14-17°C. Nicht mehr düngen. So viel Licht wie möglich. Bulben sollen nicht zu stark schrumpfen. Ist die Blütenscheide ausgereift, bzw. sind schon Knospen zu sehen, wieder etwas wärmer stellen und regelmäßig gießen

      Standort: hell – Halbschatten. Ganzjährig hell. Gerne Morgen-, Nachmittag- und Wintersonne. Keine volle Sommermittagsonne. Recht empfindlich gegen Verbrennungen.

      Luftfeuchtigkeit: 50-70%. Blähtonuntersetzer mit Wasser. Gelegentlich sprühen.

      Blütezeit: Blüten erscheinen mit, aber auch OHNE Blütenscheiden. Hauptzeit Juni-Okt. Blüht aber auch 2-mal im Frühjahr und Herbst mit je 2-5 Blüten. Blüten 5–7,5cm groß. Blütezeit 3-6 Wochen (bis Ende Sept - Ende Dez). Maiglöckchenduft, etwas zitronig.
      Bis zum Abblühen warm im Zimmer, allerdings mit deutlicher Nachabsenkung.

      Gießen: recht feucht halten. Substrat fast, aber nicht völlig austrocknen lassen. Tauchen empfohlen. Frühjahr bis Herbst durchdringend gießen. Keine Staunässe – Wurzelfäule.
      Knospend und in Blüte dann wässern, wenn das Substrat gerade anfängt zu trocknen
      Im Winter Nov-März fast trocken halten, ggf. nur schlückchenweise wässern oder KURZ zu 2/3 ca. 1,5-2 wöchentlich tauchen. Ggf. morgens nebeln. Im Winter alle 2-4 Wochen wässern – je kühler, desto seltener. Bulben sollen nur nicht zu stark schrumpfen.

      Sommer: im Freien halbschattig, geschützt vor praller Sonne und dem direkten Wetter.

      Düngen: wenn der Neutrieb beginnt März-Sept. Während des Wachstums im Sommer und während der Blüte 2-3 wöchentlich in halber Konzentration. Im Winter nicht oder sehr selten. Für Blütenbildung Phosphor- und Calcium mit Guanodünger (sehr verdünnt!!).

      Umtopfen: Beginn des Wachstums im Frühjahr alle 1-2 Jahre in grobe Rinde – großes Wurzelsystem.

      LG Jürgen
    • Re: Potinara Burana Beauty und wie pflege ich sie?????????

      Hallo,
      und DANKE für eure ausführlichen Pflege Anleitungen. :yes:
      Ich werde sie beherzigen und irgendwann wenn eine Veränderung zu berichten ist mich ganz bestimmt mit Bildern melden.

      Und ich werde auch ganz bestimmt keine Wurzeln abschneiden. NIE WIEDER!!!!!! :blush:

      LG diadera1
    • Re: Potinara Burana Beauty und wie pflege ich sie?????????

      Hallo Leute,
      ich bins mal wieder mit einer Frage zu meiner Potinara Burana Beauty.
      Jetzt ist sie verblüht und ich wollte sie jetzt umtopfen.
      Sollte ich es jetzt machen. Und nimmt man das gleiche Substrat wie das für Phals?
      Muß ich irgend etwas beachten beim neu topfen.
      So viele Fragen und ich hoffe ihr helft mir dabei. :sad:

      Danke und bis bald diadera1
    • Re: Potinara Burana Beauty und wie pflege ich sie?????????

      Deine Fragen werden in der obigen Pflegeanleitung (fast) alle beantwortet.
      Grundsätzlich werden beim Umtopfen - die richtige Zeit dafür steht auch oben - tote Wurzeln entfernt. Umtopfen sollte man, wenn das Substrat zersetzt ist oder die Pflanze keinen Platz mehr im Topf hat - sonst eigentlich lieber nicht. WIE man beim Umtopfen vorgeht, findest Du übrigens in vielen threads des Forums.
      LG Jürgen
    • Re: Potinara Burana Beauty und wie pflege ich sie?????????

      hallo diadera
      eigentlich erst im frühjahr umtopfen, wie jürgen oben schon erklärt hat. jetzt umtopfen, nur, wenn es sein muss!! oder wenn ungeziefer im wurzelwerk zu finden ist.
      beim substrat musst du acht geben, dass kein torf enthalten ist. viele hier im forum benutzen das substrat von seramis, ich hab mir auch mal eine tüte gekauft, aber ich finde das zu fein für die potinara.
      LG Lena
      LG Lena