abgetrocknetes Blatt mit weissen erhöten Punkten

    • abgetrocknetes Blatt mit weissen erhöten Punkten

      hallo zusammen

      mein Name ist Thérèse, besitze 3 Orchideen ( Phalaenopsen) und habe die Beiden der Tochter noch hier welche aber eine andere Sorte sind. Alle ohne Blüten.
      Nun habe ich zwei Fragen die eine ist zu den fehlenden Blüten. Kann es sein dass ich bis anhin nicht gedüngt habe? Würde einleuchten. Im Frühjahr hatten alle aber Blumen gebildet und uns eine Zeit lang mit ihrer Farbpracht beglückt aber nicht sehr lange. Nun muss ich sie allesamt umtopfen, ich weiss auch wie, habe schon sehr viel dazu gelesen hier im Forum.

      Das nun eigentliche Proplem ist folgendes. Ein Blatt, das Zweite direkt nach dem Herzblatt ist an der Spitze abgedorrt, hellbraun hat dann noch einen dunkelbraunen Ring und da weisse Punkte wie man auf dem Bild sehen kann.

      Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen und danke schon mal im Voraus für Eure Bemühungen
      Thérèse

    • Re: abgetrocknetes Blatt mit weissen erhöten Punkten

      ondra2002ch schrieb:


      Das nun eigentliche Proplem ist folgendes. Ein Blatt, das Zweite direkt nach dem Herzblatt ist an der Spitze abgedorrt, hellbraun hat dann noch einen dunkelbraunen Ring und da weisse Punkte wie man auf dem Bild sehen kann.


      Hallo Thérèse,
      ich würde das Blatt mit einem scharfen und desinfizierten Messer deutlich ausserhalb des Fleckes abschneiden. Die Punkte können auf eine Pilzentwicklung hindeuten. Dabei bitte nicht mit den Fingern noch an die Pflanze kommen. Sollte es ein Pilz sein, er wird so auf gesundes Blattwerk übertragen.
      Wann und wie sind diese Flecken aufgetaucht? Hast Du das in Erinnerung?
    • Re: abgetrocknetes Blatt mit weissen erhöten Punkten

      nein, ich weiss nicht wann sich der Ring beziehungsweise die Punkte gebildet haben aber wohl schon eine Weile.

      Wie soll ich das Messer desinfizieren, mit einem Feuerzeug oder mit 40%igem Wodka welchen ich grad im Hause habe oder anders? Keine Ahnung musste sowas noch nie machen.

      es Grüessli
      Thérèse
    • Re: abgetrocknetes Blatt mit weissen erhöten Punkten

      das ist ein bakterienbefall.
      wenn du sicher gehen willst, kannst du unterhalb der beschaedigungen das blatt mit einem desinfizierten messer oder schere abtrennen. ein 40% vodka reicht nur fuer cocktails etc. du musst schon in der apotheke alkohol zum desinfizieren ca 70% kaufen.
      die schnittstelen musst du versiegeln, am eifachsten mit zimtpaste ( zimtpulver mit einigen tropfen wasser vermischen, diese paste auf die schnittstellen aufstreichen).
      ich wuerde hier in thailand physan20 nehmen. wuerde das auf die beschaedigten blaetter streichen. mit verduennter konzentration wuerde ich dann die ganze pflanze bespritzen. anschliessend ca 5 tage die pflanze nicht waessern. physan wirkt am besten als breitbandspektrum. ich weiss nicht, ob es das in deutschland gibt bzw. ob es dort ueberhaupt erlaubt ist.
      gruesse
      wolfgang