längliche blätter bei phalaenopsis

    • längliche blätter bei phalaenopsis

      hallo liebe orchideenfreunde!

      und zwar ist mir in letzter zeit bei einigen meiner phalaenopsis aufgefallen, dass die neuen blätter eher länglich sind
      wenn ich sie mit den älteren blättern der gleichen pflanze vergleiche sind sie eindeutig schmäler

      was kann ich machen damit sie wieder eher breiter und rundlichere blätter bekommen?



      lg christina
    • Re: längliche blätter bei phalaenopsis

      Hallo Christina,

      das ist normal bei Phalaenopsis. Meine haben auch sehr lange Blätter. Ich habe grade mal bei einigen nachgemessen, die diesen Winter besonders lange Blätter getrieben haben. Viele von ihnen haben welche von 22 cm Länge, meine weiße Phal. hat sogar ein Blatt von 25 cm, und die Krönung war meine gelbe Phal. 'Angelika' mit einem Blatt von 30 cm Länge!!! :yes: Sie hat aber auch von allen meinen Phalaenopsis die meisten und kräftigsten Wurzeln!
      Nur meine Phal. Liodoro hat mehr rundliche, hellere und dünnere Blätter. Das liegt aber an dieser Species. :)

      LG Mia
    • Re: längliche blätter bei phalaenopsis

      Hallo Christina,

      mach dir keine Sorgen um die Form der Blätter. Ich habe auch mehrere Phal. Bei einigen sind sie über die Zeit "riesig" lang geworden, bei manchen sind sie aber auch eher kurz, dafür aber ziemlich breit.
      Mein "längstes" Exemplar hatte 2 ca. 35 cm lange Blätter. Leider ist sie vor einem Jahr in den Orchideen Himmel gegangen. Ich hatte sie aber auch 7 Jahre und mit jedem Jahr wurde sie größer, wahrscheinlich hat sie sich dann einfach tot geblüht. Das letzte mal waren über 46 Blüten dran.

      LG vadi1