ADR-Rosen 2008 + 2009 in Spe

    • ADR-Rosen 2008 + 2009 in Spe

      Hallo, Leute!
      Ich war heut im akademischen Versuchsgarten Weihenstephan, einem der 10 Prüfungsorte für die Körung neuer ADR-Rosen ... :sun:
      ... und hab mit meiner Spionagekamera alle gerade einigermaßen gut blühenden Sorten aufgenommen :D - Schaut sie Euch hier schon mal an, wahrscheinlich sind einige davon in Kürze der neuste Knüller am Rosenmarkt:




      Diese Sorten wurden von den Züchtern 2008 und 2009 angemeldet und eingeliefert. Leider sind ihre Namen noch nicht offiziell angegeben, nur die jeweilige Prüfnummer, die hab ich aber nicht alle extra notiert. :(
      Außer den schönen Blüten hier sahen Blätter und Sträucher generell auch sonst recht gesund aus.
      Heuer ist wohl auch ein recht gutes Jahr für Rosen und bisher zum GlücK ein ziemlich schlechtes für Pilzkrankheiten. :D
      Übrigens, wurden diese Rosen erst vor der jetzigen Wachstumsperiode neu gepflanzt. Wohl wegen der Rosenmüdigkeit liegen die Beete, in denen die Prüfung in den letzten beiden Jahren stattgefunden hat, und die von der Periode davor zur Zeit brach (vermutlich wurde auch ein Teil der Erde ausgetauscht.). Und da wo heuer die Rosen stehen, waren zwei Jahre lang Strauch-Hortensien angepflanzt.
      8) Interessant, gell! :blush:

      Also, es gibt wie Ihr seht wieder sehr schöne neue Sorten, die eigentlich doch alle irgendwie ähnlich wie bekannte ältere aussehen, aber so die ganz tolle neue Entdeckung find ich jetzt darunter grad noch nicht so recht, oder. :|
      Was meint Ihr?


      Eine Rose pflanzen heißt eine Freundschaft für's Leben knüpfen.

















      "Gartenarbeit"? - Gibt es nicht! - Jegliche Betätigung im Garten ist nie Arbeit, sondern reines Vergnügen!
    • Re: Die neuesten ADR-Rosen in Spe

      Hier noch Bilder der schönsten 2008er Sorten wie sie im Juli 2011, also im 3. Standjahr aussehen. Sie bekommen ihr Prädikat, wenn sie’s schaffen, 2011 verliehen und sind dann unter ADR.de ab dann auf der Seite ADR-Rosen 2011 mit ihrem vollen Namen, Bild und charakteristischen Daten, darunter auch die Nummer aus der Prüfung zu finden.
      So ist es dann möglich, eine besonders attraktive Rose aus dieser Prüfung später zu erkennen und ggf. zu kaufen.
      Ich habe jeweils versucht, die gesamte Pflanze wie sie sich im ersten Standjahr darstellt und die speziell Blüten aufzunehmen.
      0811:




      0809:




      0812:





      0814:



      "Gartenarbeit"? - Gibt es nicht! - Jegliche Betätigung im Garten ist nie Arbeit, sondern reines Vergnügen!
    • Re: ADR-Rosen 2008 + 2009 in Spe


      Hier noch Bilder der schönsten 2009er Sorten wie sie im Juli 2011, also im 3. Standjahr aussehen. Sie bekommen ihr Prädikat, wenn sie’s schaffen, 2012 verliehen und sind dann unter ADR.de ab dann auf der Seite ADR-Rosen 2012 mit ihrem vollen Namen, Bild und charakteristischen Daten, darunter auch die Nummer aus der Prüfung zu finden.
      So ist es dann möglich, eine besonders attraktive Rose aus dieser Prüfung später zu erkennen und ggf. zu kaufen.

      Ich habe jeweils versucht, die gesamte Pflanze wie sie sich im ersten Standjahr darstellt und die speziell Blüten aufzunehmen.
























      "Gartenarbeit"? - Gibt es nicht! - Jegliche Betätigung im Garten ist nie Arbeit, sondern reines Vergnügen!
    • Re: ADR-Rosen 2008 + 2009 in Spe

      Am 15. August 2012 war ich wieder in Weihenstephan und fand folgende ADR-Aspiranten von 2009 besonders schön:

      Nr. 0915
      in kräftigem Rosa mit edlen Blüten



      fleißig blühend



      und gesundem grünem Laub




      und Nr. 0942

      in zartem Rosa ebenfalls mit sehr reichlichem Blütenflor und schönen gesunden Blättern_


      "Gartenarbeit"? - Gibt es nicht! - Jegliche Betätigung im Garten ist nie Arbeit, sondern reines Vergnügen!