Bromelie bekommt braune Flecken

    • Re: Bromelie hat braune Flecken

      Hallo Anne,

      Ich glaube, daß diese Braunfärbung bei der Art normal ist.
      Solange das Gewebe fest ist und der Stamm keine fauligen Stellen hat, ist alles in Ordnung.
      Schau doch noch mal genau nach.

      Problematisch wird es, wenn die Leitbahnenanfangen glasig zu werden und sich ein rotbrauner
      Farbton langsam weiter nach oben verlagert. Dann ist fast sicher Pilz im Spiel, Fusarium oxysporum.
      Der Pilz verstopft die Leitbahnen der Pflanze und ist nicht heilbar.

      Die befallene Pflanze muss dann komplett vernichtet werden. Gegen solche Pilze kann man nur vorbeugend etwas machen.
      Überprüfe die Pflanze lieber nochmal genau.

      Gruß
      Petra
    • Re: Bromelie hat braune Flecken

      ich hab' meine bromelie einfach in orchideensubstrat gepflanzt, bevorzugen doch beide in der natur die selben standorte.
      geschadet scheint es ihr zumindest nicht zuhaben.
      orchideen wachsen teilweise auch im schutz von bromelien, so habe ich geschlussfolgert das bromelien auch mehr licht brauchen. darum kommt sie im sommer auch auf den balkon in die sonne - mal schauen was wird... ;)