Pflanzen spedieren?

    • Pflanzen spedieren?

      Hallo ihr Lieben! :rolleyes:

      Hier mal ein untypisches Thema - Spedition von Pflanzen.

      Ich und mein Mann stehen gerade vor Umzug. Da die Wohnung völlig möbliert ist, müssen wir keine Möbel transportieren. Das ist natürlich ein Vorteil. Allerdings habe ich nun für die 8 Jahre, die wir in der Wohnung verbracht haben, viele Pflanzen. Einige davon sind schon sehr groß geworden wie z.B. die Bougainvillea, die nun über 1,8m ist. Daher wird die Transportation von diesen Pflanzen sehr schwer. Offensichtlich werden wir die Pflanzen nicht mit dem Auto transportieren können. Wir müssen diese spedieren. Jetzt mache ich mir Gedanken, ob das überhaupt möglich wäre.


      Habt jemand von Euch Erfahrung mit der Spedition von Pflanzen und was werdet ihr mir raten?

      Liebe Grüße,
      Vivian
    • Liebe Vivian,

      ein sehr interessantes Thema! Vielleicht hat jeder von uns irgendwann seine Pflanzen transportieren müssen und kann dir ein paar wichtige Hinweise geben. Ich persönlich habe auch ziemlich viele Pflanzen für den Innenraum und habe sie alle dank der Firma Antstrans ohne Probleme von meiner alten Wohnung in das neue Haus transportiert. Also, mit den Pflanzen gehen fast alle Firmen sehr sorgfältig um. Diese werden normalerweise mit Seil gut geschützt, damit sie unbeschadet geliefert werden.

      Also, mein Hinweis wäre, entweder selbst die Pflanzen gut schützen und mit einem größeren Wagen transportieren, oder ein Umzugsunternehmen damit beauftragen.
      Liebe Grüße,
      Panny :)
    • Der Winter ist keine so gute Zeit für einen Pflanzentransport. Ohne eine wirklich akurate Verpackung ist mit Frostschäden oder gar einem Totalausfall zu rechnen.
      Stehen die Pflanzen eine gewisse Zeit im Freien oder im Transporter, dann ist das alles nicht gut. Das Problem ist ja wenigstens das, die Pflanzen stehen bei Zimmertemperatur oder wenigstens deutlich frostfrei. Der Temperaturschock ist dann natürlich heftig und verschiedene Pflanzen verkraften das nicht.

      Lassen sich die Pflanzen im Haus zwischenlagern? Bis zum Ende der Frostperiode? Geht das nicht, ich würde mit Gärtnereien reden. Verschiedene bieten Winterquartiere für Kübelpflanzen an und wissen damit um den Umgang mit ihrer Fracht. Reine Spediteure haben das Wissen nicht.
      Viel Erfolg und gute Gesundheit den Pflanzen :)