Pflege von Wein

    • Pflege von Wein

      Ich habe im Frühjahr 2 Weinstöcke gepflanzt. ( volle sonnige Lage und durch die Laube windgeschützt )Während der eine nun sich entschlossen hat zu wachsen und jeden Tag gut 5 cm hochrankt, macht der andere überhaupt keine Anstalten zum Wachsen, geht aber auch nicht ein. Nun meine Frage. Muss ich den wuchsfreudigen Stock schon dieses Jahr zurückschneiden oder kann ich ihn lassen, er ist jetzt ca. 2 Meter hochgeklettert. Ist es besser, ihn vor dem Winter einen Frostschutz um den Fuß zu binden( Jutesack o.ä. ) oder verträgt er die frostigen Temperaturen?
      Liebe Grüße von der Maunzi.