Erste Keimlinge

    • Erste Keimlinge

      Dieses Jahr habe ich die Erbsen recht zeitig gesät, dann kam noch einmal Frost. Ich habe sie mit einer Folie vor dem Erfrieren bewahrt, jetzt können sie weiter wachsen. Unter dem "Regenschirm " habe ich Salat, auch der hat die Frostnächte überstanden.





      Die Buntnesseln bleiben als Bienennahrung unversehrt, wenn sie verblüht sind, werden sie radikal ausgerupft, sie wachsen üppig nach.



      Die Tulpen hatte ich neu gesteckt, meine anderen, die schon länger da sind, blühen mäßig, denen hat wahrscheinlich der Winter gefehlt.





      Und dann haben wir heute meine alte Agave raustransportiert. Ich denke, auch wenn es noch einmal kalt wird, wird sie das überstehen.



      Und dann wächst auch wieder eine Königskerze, die bleibt natürlich, mal sehen, wie hoch sie dieses Jahr wird.


      Euch allen einen schönen Ostermontag und liebe Grüße von der Maunzi.