Automatisches Bewässerungssystem für den Garten

    • Automatisches Bewässerungssystem für den Garten

      Hallo,

      ich bin hier neu im Forum und brauche einige Tipps. Wir sind vor Kurzem in ein Haus mit einem schönen Garten rundherum gezogen. Der Garten ist recht groß und daher suche ich eine Möglichkeit diesen automatisch zu bewässern. Es fehlt mir schwer, jedes Mal, einen Schlauch aus der Garage zu holen, und so den Garten zu wässern.
      Ich diese Seite hier regenmeister.de/Bewaesserungssystem:_:14.html gefunden. Hat jemand Erfahrung mit diesem automatischen Bewässerungssystem

      Was ist dabei zu beachten, wir haben vor unterirdisch zu verlegen. Wer könnt sich aus und kann uns nützliche Tipps geben, wie wir das am besten anstellen. Auf was sollen wir achtgeben?
      Wir sind da nicht so erfahren und wollten aus Kostengründen es in Eigenregie machen.
      Wir freuen uns über jede Antwort.

      lg

      Monika
    • Re: Automatisches Bewässerungssystem für den Garten

      moniika schrieb:


      Der Garten ist recht groß und daher suche ich eine Möglichkeit diesen automatisch zu bewässern. Es fehlt mir schwer, jedes Mal, einen Schlauch aus der Garage zu holen, und so den Garten zu wässern.


      Hallo Monika,
      für eine fixverlegte Bewässerung braucht es haufenweise unterirdische Versorgungsschläuche und eine Zentralbatterie als Verteiler, auch wieder im Erdreich versenkt. Alleine kann man das nicht machen. Es muss entsprechend tief gegraben, verlegt (und das mit passendem Material in entsprechender Stärke) und letztendlich angeschlossen werden.
      Engagiert eine Firma und lasst das machen. Unzählige Meter mindestens 30cm tief graben zu müssen und alles hinterher wieder zu verfüllen, das muss man sich als Privatmensch nicht antun. Abschliessend muss noch der Computer für die einzelne Kreise programmiert werden und auch das schafft man als Privatier nicht im ersten Anlauf. Zusätzlich übernimmt eine Firma die Garantie für eine solche Arbeit. Sollte was nicht hinhauen. Lasst das bitte eine Firma machen. Das spart Nerven.
    • Hallo zusammen,ich bin momentan auf der Suche nach einer Gartenbewässerungsmöglichkeit. Ich bin mit meiner Familie umgezogen und das neue Haus hat einen riesigen Garten mit einem wunderschönen Rasen. Ich würde daher sehr gerne eine Beregnungsanlage kaufen, habe hier friesecke-bewaesserungstechnik.de/ darüber gelesen und auch ein gutes Angebot bekommen. Was hält ihr von solchen Beregnungsanlagen, ich kaufe so etwas zum ersten Mal und möchte keine Fehler machen.Würde mich über ein bisschen Hilfe sehr freuen.
      LG
    • Hallo Freunde,
      eine Bewässerungsanlage habe ich schon länger und ich muss ehrlich zugeben, dass es ohne die Anlage sehr schwer wäre meine Pflanzen und den Rasen im Sommer gesund und grün zu halten. Die letzten Sommer waren ja alle recht trocken und heiß und da geht an den Pflanzen nicht spurlos vorbei.
      Ich überlege allerdings mir für die nächste Gartensaison einen Bewässerungscomputer anzuschaffen, so könnte ich die Bewässerung präziser einstellen. Ich habe online auf dieser Webseite einiges über diese Bewässerungscomputer erfahren können. Ich bin mir aber nun unsicher, ob ich ein Produkt von Kärcher oder eins von Garden wählen soll.
      Was würdet ihr mir raten??
      Liebe Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Benjamin ()